Robert Vittoz

Jenseits der Wälder

Band 1 der Jugendbuchreihe »starkundmutig«

Artikel-Nr.: 256393
ISBN: 9783866993938
Seiten: 256

Weitere Artikel von Robert Vittoz ansehen

Produktinformationen "Jenseits der Wälder"

Endlose Weiten, bittere Kälte und sengende Hitze – der Wilde Westen des 18. Jahrhunderts. Mittendrin der Missionar, der den Indianer seiner Kindheit sucht …

Die Weite Kanadas, die extrem harten Winter und ebenso heißen Sommer dieses Landes prägen das Leben des Indianermissionars James Evans. Nur zweimal im Jahr kann er seine Missionsstation verlassen. Im Sommer befährt er mit dem Kanu die reißenden Flüsse bis an ihre Quellen, im Winter durchquert er mit dem Hundeschlitten die Wälder bis an die Grenzen der Arktis. Was ihn vorantreibt? Er will die Indianerstämme »jenseits der Wälder« erreichen und ihnen die christliche Botschaft bringen. Ein Vorhaben, das ihm gelingt! Er gewinnt die Liebe, die Achtung und die Anerkennung der Indianer und kämpft schließlich Seite an Seite mit ihnen gegen die Machenschaften der scheinbar allgewaltigen Hudson’s Bay Company.

Eine Erzählung nach den Tagebuchaufzeichnungen dieses ungewöhnlichen Mannes.

Ein Buch (nicht nur) für Jugendliche.

Autor: Robert Vittoz
ISBN: 9783866993938
Seiten: 256
Gewicht: 403 g
Buchart: Hardcover
Medium: Print
Produktart: Buch

3 Bewertungen

4.33 von 5 Sternen


67%

0%

33%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


06.01.2020 13:44 | Daniel

Sehr schön gestaltet, authentisch und ehrlich gesc...

Sehr schön gestaltet, authentisch und ehrlich geschrieben - ein sehr ermutigendes und herausforderndes Buch für Teens und Jugendliche, aber nicht nur - bitte mehr davon!

18.07.2020 1:39 | Silke

Ein toller Anfang einer neuen Reihe

Ein toller Anfang einer neuen Reihe!
Super Einblick in das Leben eines Missionars, der sich im 19. Jahrhundert in die Weiten Kanadas aufmacht. Sehr fesselnd, ehrlich und ermutigend und nicht nur für Teens eine gute Lektüre.

02.01.2021 12:20 | Jo

Mission unter den Indianern Kanadas

Die teilweise fast unglaubliche Geschichte eines Missionars unter den Indianern von Kanada.

Absolut vorbildlich und einzigartig, wie dieser Mann alles für Gott hingibt und ohne Rücksicht auf Verluste unter den Indianern evangelisiert. Und das in einer Zeit, in der die Indianer von allen eher verachtet und ausgenutzt werden.

Leider etwas eintönig in der Geschichte.
Mir fehlt auch der persönliche Einblick in das Gefühlsleben / die Gedanken des Missionars. Durch die teilweise rein sachliche Beschreibung der Reisen wirkt der Lebensbericht mitunter sehr distanziert und unwirklich.

Jugendbuchreihe »starkundmutig«

25. Mai 2021 Videos   Video
Vorstellungsvideo Jugendbuchreihe »starkundmutig«