Eckart zur Nieden

Tasso

Band 5 der Jugendbuchreihe »starkundmutig«

Artikel-Nr.: 256634
ISBN: 9783866996342
Seiten: 624

Weitere Artikel von Eckart zur Nieden ansehen

Neu
Das Geheimnis der vierten Burg
Gernot von Habichtstein ist der letzte Nachkomme eines uralten Rittergeschlechts. Er träumt von ruhmreichen Heldentaten und einem Leben als tapferer Krieger. Doch dazu muss er erst einmal einen Ritter finden, der ihn zu seinem Knappen macht. Und das ist gar nicht so einfach. Denn ein machtgieriger General ist drauf und dran, dem König die Herrschaft zu entreißen. Gernot gerät mitten hinein in einen Kampf zwischen Gut und Böse, in dem niemand neutral bleiben kann. Woher soll er wissen, wem er vertrauen kann … und wer der Richtige ist, um ihn zum Kämpfer für das Wahre, Edle, Gute auszubilden?Ab 8 Jahren

10,90 €*
256762
Der Fürst und der Fährmann
Na so was! Ist das wirklich Fürst Kasimir der Neunzehnte von Stolperstein, der da im Jahre 11 nach der Sonnenfinsternis laut um Hilfe schreit – noch dazu an seinem Geburtstag?! In was für eine missliche Lage ist er nun wieder geraten?Was eine eingefrorene Fähre, ein riesiger Hirsch und ein geheimnisvoller Zettelstapel damit zu tun haben, verrät das erste der zwölf spannenden Abenteuer um Hans den Fährmann. Und wie es überhaupt dazu kam, dass Fürst Kasimir und Hans der Fährmann Freunde wurden.Wer hätte gedacht, dass es für die beiden ein so lustiges und spannendes Jahr voller Abenteuer wird!Ab 8 Jahren

8,90 €*
256760
Der kleine Großherzog
Alle Bewohner des kleinen Landes Sabataba mögen den kleinen Großherzog. »Ihre Hoheit« oder »Eure Durchlaucht« muss man sagen, wenn man mit ihm redet. Aber trotzdem ist er ein lieber Kerl, der oft sogar Hilfe und Korrektur braucht. Zum Glück hat er seine Tochter, die gutmütige Prinzessin, und seinen klugen Minister Professor Pfiffikus. Gemeinsam erleben sie erstaunliche Geschichten, die nicht nur Kindern Spaß machen und viel Stoff zum Nachdenken bieten. Auf humorvoll-komische Weise wird so kleinen und großen Lesern ein »Spiegel« vorgehalten, um egoistische, ungute und unbiblische Verhaltensweisen zu erkennen und abzulegen – und zu lernen, das Wohl der anderen zu suchen.Für Jungen und Mädchen ab 6 Jahren.

3,90 €*
256154
Der kleine Großherzog (Hörbuch [MP3])
Alle Bewohner des kleinen Landes Sabataba mögen den kleinen Großherzog. »Ihre Hoheit« oder »Eure Durchlaucht« muss man sagen, wenn man mit ihm redet. Aber trotzdem ist er ein lieber Kerl, der oft sogar Hilfe und Korrektur braucht. Zum Glück hat er seine Tochter, die gutmütige Prinzessin, und seinen klugen Minister Professor Pfiffikus. Gemeinsam erleben sie erstaunliche Geschichten, die nicht nur Kindern Spaß machen und viel Stoff zum Nachdenken bieten. Auf humorvoll-komische Weise wird so kleinen und großen Lesern ein »Spiegel« vorgehalten, um egoistische, ungute und unbiblische Verhaltensweisen zu erkennen und abzulegen – und zu lernen, das Wohl der anderen zu suchen.Für Jungen und Mädchen ab 6 Jahren. Sprecher: Eckart zur NiedenLaufzeit: 178 Minuten

5,90 €*
256933
DOWNLOAD: Der kleine Großherzog (Hörbuch [MP3])
Alle Bewohner des kleinen Landes Sabataba mögen den kleinen Großherzog. »Ihre Hoheit« oder »Eure Durchlaucht« muss man sagen, wenn man mit ihm redet. Aber trotzdem ist er ein lieber Kerl, der oft sogar Hilfe und Korrektur braucht. Zum Glück hat er seine Tochter, die gutmütige Prinzessin, und seinen klugen Minister Professor Pfiffikus. Gemeinsam erleben sie erstaunliche Geschichten, die nicht nur Kindern Spaß machen und viel Stoff zum Nachdenken bieten. Auf humorvoll-komische Weise wird so kleinen und großen Lesern ein »Spiegel« vorgehalten, um egoistische, ungute und unbiblische Verhaltensweisen zu erkennen und abzulegen – und zu lernen, das Wohl der anderen zu suchen.Für Jungen und Mädchen ab 6 Jahren. Sprecher: Eckart zur NiedenLaufzeit: 178 Minuten292 MB

4,99 €*
256933300
Nächte an der Grenze
Bei Nacht und Nebel schleicht sich Michael vom Jungscharlager weg und verfolgt mit Karl aus dem Dorf finstere Gestalten an der Grenze. Was schleppen die weg? Und wohin? Die beiden Jungen nehmen die Fährte auf, doch plötzlich stecken sie in einer gefährlich-komplizierten Situation und suchen verzweifelt nach einem Ausweg …Michael muss sich entscheiden: Will er sein Leben so weiterführen wie bisher, oder ist an dem frommen Zeug aus der Jungschar doch was dran?Ab 8 Jahren

5,90 €*
256761
Verteidigt die Mühle - russisch
Seitdem Opa Fellinger sich weigert, die alte Mühle an Geschäftsleute zu verkaufen, geschehen dort unheimliche Dinge. Sein Hund wird vergiftet. Scheiben werden eingeworfen, und die Telefonleitung wird durchgeschnitten. Auch Uwe und die »Detektive« werden in die üble Geschichte hineingezogen, bis sie sich entschließen, gemeinsam Opa Fellinger und die alte Mühle gegen die Verbrecher zu verteidigen. In dieser spannenden Geschichte werden die Folgen der Sünde, aber auch die befreienden Konsequenzen der Vergebung eindrucksvoll geschildert.

Varianten ab 2,50 €*
Ab 1,80 €*
255427
Verteidigt die Mühle!
Seitdem Opa Fellinger sich weigert, die alte Mühle an Geschäftsleute zu verkaufen, geschehen dort unheimliche Dinge. Sein Hund wird vergiftet. Scheiben werden eingeworfen, und die Telefonleitung wird durchgeschnitten. Auch Uwe und die »Detektive« werden in die üble Geschichte hineingezogen, bis sie sich entschließen, gemeinsam Opa Fellinger und die alte Mühle gegen die Verbrecher zu verteidigen. In dieser spannenden Geschichte werden die Folgen der Sünde, aber auch die befreienden Konsequenzen der Vergebung eindrucksvoll geschildert.

0,00 €*
255183
Neu
Vier in einer Kajüte
Man schreibt das Jahr 1794. Die vier Männer sind auf einem kleinen Segelschiff unterwegs in die Karibik. Zusammengepfercht. Sie sind sich fremd. Aber dramatische Ereignisse zwingen sie, sich mehr miteinander zu beschäftigen, als ihnen lieb ist.Durch die nervenaufreibenden Vorfälle auf dem Schiff treten ihre inneren Kämpfe und ihr bisher Erlebtes sichtbar zutage. Auch der kompromisslos gelebte Glaube eines Missionars an Bord bleibt auf die Männer nicht ohne Folgen.Mitreißend erzählt, nimmt die Geschichte den Leser mitten hinein in das Zusammenleben der vier.Ein spannungsgeladenes Buch, das einen Weg aus Sinnlosigkeit und Egoismus zeigt.

8,90 €*
256637
Produktinformationen "Tasso"
Germanien zur Zeit Jesu – finsterer Götterkult bestimmt das Leben. Mit Macht dringen die Römer immer weiter ins Land. Und Tasso steckt mittendrin …

Tasso ist noch ein Junge, als die drei Legionen des Varus von den germanischen Stämmen vernichtend geschlagen werden. Der schwer verletzte römische Legionär, dem er das Leben rettet, begleitet ihn auf dem Weg des Erwachsenwerdens. Dabei ist und bleibt Tassos Leben ein ständiger Kampf: Nach schweren Konflikten zerreißt seine Familie, er muss sich auf abenteuerlichen Fahrten bewähren, um das Leben des Mädchens kämpfen, das er liebt, und Streitigkeiten innerhalb seines Stammes durchstehen. Schließlich wird er zum Krieger in den Schlachten gegen die Römer, die er nur knapp überlebt. Aber dann flammen alte Stammesfehden wieder auf – und die Gefahr für ihn, seine Familie und seine Freunde spitzt sich zu …

Ein packender Roman über eine außergewöhnliche Zeit.

Ein Buch (nicht nur) für Jugendliche.

Autor: Eckart zur Nieden
ISBN: 9783866996342
Seiten: 624
Gewicht: 851 g
Buchart: Hardcover
Medium: Print
Produktart: Buch

3 Bewertungen

4.67 von 5 Sternen


67%

33%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


20.11.2020 17:10 | Daniel

Ein super spannendes Buch

Eckart zur Nieden ist ein großartiger Erzähler. In dem Buch Tasso lernt man auf spannende Weise einen jungen Germanen kennen und begleitet ihn auf dem Weg ins Erwachsenwerden. Super spannend und fessseln geschrieben mit einem für mich sehr guten Ende..... Klasse, dass es neu aufgelegt wurde. Manche mögen Bemängeln, dass dieses Buch nicht viele geistliche Impulse setzt, da geistliche Inhalte sehr dezent angewendet werden. Ich bin allerdings kein großer Fan von "überfrommen" Kinder/Jungendbüchern, in denen sich am Ende alle "bekehren" und eine Lebenswelt darstellen, die es nicht gibt. Für mich ist dieses Buch eine ganz klare Kaufempfehlung - ein fesselndes Buch, nicht nur für Jungs!

21.12.2020 15:02 | Philipp

Herausragendes Buch

Selten habe ich ein Buch so verschlungen wie dieses. Der Autor hat mit diesem Werk Herausragendes geleistet. Dieses Buch eignet sich auch hervorragend um es ungläubigen Romanlesern zu geben, da sich die Frage nach der Existenz Gottes unaufdringlich durch das ganze Buch zieht, aber erst auf den letzten Fragen eine biblische Antwort darauf gegeben wird. Das Evangelium wird daher ganz vorsichtig - quasi nebenbei - mitten in einem der spannendsten Teile auf den letzten Seiten des Buches vermittelt und ruft den Leser genauso wie den Protagonisten zu einer Entscheidung auf.

16.12.2020 8:20 | Jo

Mal was anderes

Ein dickes Buch und somit ein gefundenes Fressen für Vielleser, die gerne spannende Geschichten lesen.

Wirklich spannend und nicht vorhersehbar bis zur letzten Seite.

Mich hat sehr überrascht, dass der Glaube an Gott erst auf den letzten Seiten erwähnt wird.
Obwohl während des ganzen Buches immer wieder klar ein Gottes- bzw. Götzenbezug der damaligen Zeit durchklingt.

Das Ende des Buches bleibt offen - wie sich der Protagonist entscheidet und was das für sein weiteres Leben bedeuten würde.

Wirklich ein sehr gutes Buch und mal was anderes :)

Jugendbuchreihe »starkundmutig«

Vorstellungsvideo Jugendbuchreihe »starkundmutig«