Pasquale Koukos

Fame

Sprühen, Kiffen, Prügeln. Unser Kampf um Anerkennung

Menge Stückpreis
Bis 19 2,90 €*
Ab 20 2,40 €*

17 Bewertungen

Artikel-Nr.: 256411
ISBN: 9783866994119
Seiten: 192
Produktinformationen "Fame"

Bewaffnet mit Sprühdosen kämpfen wir um Anerkennung. Mit aller Macht lehnen wir uns gegen den Staat und die spießige Gesellschaft auf. Unsere Crew gehört zu den bekanntesten in Deutschland. Mein Leben wird von Drogen, Gewalt und Kriminalität bestimmt. Doch ein tragischer Unfall beim S-Bahn-Surfen rüttelt mich wach …

Autor: Pasquale Koukos
ISBN: 9783866994119
Seiten: 192
Gewicht: 198 g
Buchart: Taschenbuch
Medium: Print
Produktart: Buch

10 Bewertungen

4.9 von 5 Sternen


94%

6%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


16.05.2020 21:14 | Elias

Ein sehr spannendes und bewegendes Buch

Ein sehr spannendes und bewegendes Buch!!! Konnte es kaum aus der Hand legen.

28.05.2020 15:25 | Lisa

Schon vergessen, wie es ist, jung zu sein? Dann le...

Schon vergessen, wie es ist, jung zu sein? Dann les mal dieses Buch.
Immer auf der Suche nach dem größten Kick, den tollsten Mädls, dem angesagtesten Look in der Szene - ein verzweifelter Kampf um Anerkennung, eine endlose Suche, seine Leere zu füllen. Egal wie weit man es geschafft hat.
Weckt in mir den Wunsch, die junge Generation zu erreichen - die scheinbar alles hat, aber doch so kaputt und leer ist.
Egal welche Gesellschaftsschicht - das Buch spricht jeden an!
Lohnt sich doppelt - lohnt sich zu lesen - lohnt sich, zu verschenken. ;)

19.07.2020 20:14 | Lukas

Sehr packende Lebensgeschichte

Sehr packende Lebensgeschichte. Eine Stärke des Buches ist die Schilderung was sich im Leben des Autors mit seiner Hinwendung zu Gott ändert.
Bewegende Story - Hoffe, dass sich einige Menschen in der Geschichte wiederfinden werden.

17.06.2020 17:17 | Angi

MEGA

MEGA!!! Ich war so berührt von dieser Lebensgeschichte! Danke an den Autor für 4 Stunden spannende und wirklich sehr tiefe Einblicke seines Seelenlebens - ich konnte das Buch einfach nicht weglegen und musste es komplett durchlesen. Ich fand es sehr schade, dass innen die Bilder schwarz weiß und nicht bund sind, was für dieses Buch sehr wichtig wäre. Falls es jemanden interessiert - hier sind manche Bilder auf Instagram zu finden: https://www.instagram.com/fame_unserkampfumanerkennung/
Es ist immer wieder wunderschön, wie Jesus Christus das bei Menschen unmögliche, möglich macht und noch immer Heilung schenkt. Ich hoffe, dass durch dieses Buch vielen die Liebe unseres Herrn neu bewusst wird oder erstmalig damit in Berührung kommen. "Gott ist gut Mann!" = Zitat von Franz Huber, der auch in dem Buch eine Rolle spielt und bereits beim Herrn ist.

17.04.2020 14:17 | S.

Ein gut zu lesendes Buch mit einer spannenden Stor...

Ein gut zu lesendes Buch mit einer spannenden Story, in der sich sicher viele (junge) Leute wiederfinden können. Es hält einem den Spiegel vor und lässt sich sein eigenes Leben mitsamt seinen verborgenen Motiven, Motivationen und Wünschen reflektieren.
Authentisch, emotional und mitreißend.

18.05.2020 9:33 | Michael

Einmal angefangen hab ich es in einem Rutsch durch...

Einmal angefangen hab ich es in einem Rutsch durchgelesen. Wirklich sehr packende Lebensgeschichte, es kommt beim Lesen nie Langeweile auf! Sehr ehrlich, sehr authentisch in der Ausdrucksweise. Ein Buch, das man wirklich gern weitergeben möchte, sicherlich auch für junge Christen eine gute Möglichkeit, etwas von ihrem Glauben an andere weiterzugeben.

23.06.2020 19:31 | abirami

Diese Buch ist einfach so bewegend

Diese Buch ist einfach so bewegend!!!! Ich kann es jedem empfehlen dieses Buch zu lesen! Es ist spannend, liebevoll und bewegend geschrieben! Es ist einfach so wie es ist! Das ist ein Buch das wunderbar zeigt, dass wir ohne Gott nie Glücklich sein werden. Es ist zu spannend, um hier noch mehr davon zu erzählen. Liesst es selbst ihr lieben, die das hier Lesen:)!!! Gott segne euch! Wir haben einen großartigen Gott!

19.03.2020 21:24 | Willi

Danke für das Buch

Danke für das Buch!
Es beschreibt die spannende Lebensgeschichte eines ehemaligen Graffiti-Sprayers und Drogenfreaks.
Sehr sehr spannend und interessant geschrieben. Ich habe die Geschichte verschlungen.
Eignet sich sehr gut, es an Teens/Jugendliche weiterzugeben.
Der "Kampf um Anerkennung", wie es im Untertitel heißt, wird sehr eindrücklich beschrieben. Es ist sehr leicht, sich schnell damit zu identifizieren.
Wirklich prima! Ein wertvoller Beitrag in der Sparte "evangelistische Literatur" - gerade für eine Zielgruppe (Teens/Jugendliche), für die es m.E. nicht so viel gibt...

05.05.2020 15:49 | E.K.

Das ist ein sehr gelungenes Buch

Das ist ein sehr gelungenes Buch!!! Es spricht genau die Themen an, die für jugendliche in diesem Alter wichtig sind. Anerkennung und Bedeutung von den Eltern aber auch von den Freunden. Man kann sich perfekt in die Hauptperson hineinversetzen und mitfiebern. Auch die darin benutzte Sprache ist super geeignet für Jugendliche! Für mich das beste Buch des Jahres vom CLV!

14.07.2020 17:28 | Daniel

Sehr interessant und spannend geschrieben - ein be...

Sehr interessant und spannend geschrieben - ein bewegtes Leben - super zum Weitergeben für evangelistische Einsätze, aber nicht nur...!