Georg Müller

Heilkraft durch Verdünnen

Homöopathie – was steckt dahinter?

Artikel-Nr.: 255222
ISBN: 9783893972227
Seiten: 96

Weitere Artikel von Georg Müller ansehen

… als sähe er den Unsichtbaren
Was kann von einem gewöhnlichen Menschen erreicht werden, wenn er auf einen außergewöhnlichen Gott vertraut? Einen Gott, der das Unmögliche möglich macht?In den vorliegenden Auszügen aus Georg Müllers Tagebuch erfährt man von ihm selbst, was er dabei erlebt hat. Begleiten Sie ihn auf seiner Reise von einem Leben in Sünde und Rebellion hin zu einer tiefgründigen Bekehrung. Nehmen Sie teil an seinen Kämpfen und Siegen bei der Errichtung von Waisenhäusern für Tausende von Kindern. Um sie zu versorgen, war er völlig und oft von einem Tag auf den anderen von Gottes gnädiger Erhörung seiner vielen gläubigen Gebete abhängig. Sein niemals wankendes kindliches Vertrauen auf seinen himmlischen Vater inspiriert und fordert heraus, in allen Lebenslagen mit dem Gott zu rechnen, der das scheinbar Unmögliche auch für Sie tun kann.

9,90 €*
256340
Produktinformationen "Heilkraft durch Verdünnen"

Natürliche und übernatürliche Heilmethoden erfreuen sich wachsender Beliebtheit, und die angeblich so aufgeklärte Gesellschaft wendet sich immer kritikloser esoterischen Lehren zu, um das durch den Materialismus und Sozialismus des 20. Jahrhunderts entstandene Vakuum im seelischen Bereich zu füllen.

Die Euphorie über die Errungenschaften der naturwissenschaftlichen Medizin ist der Furcht vor gefährlichen Nebenwirkungen und vor der Gefühlskälte der Apparate-Medizin gewichen und treibt immer mehr hilfesuchende Patienten zu Heilpraktikern und Ärzten mit alternativen Heilverfahren.

Irisdiagnose, Fußreflexzonenmassage, Akupunktur und Homöopathie sind neben anderen zweifelhaften Verfahren beliebt und akzeptiert. Auch Christen geraten – vor allem im Bereich der Homöopathie – vermehrt in diesen Sog.

Georg Müller, praktischer Arzt und überzeugter Christ, befasst sich mit den weitgehend unbekannten Hintergründen dieser Alternativ-Methode und spürt wichtigen Fragen nach.

Was steckt hinter der Homöopathie? Kann man sie bedenkenlos als gottgegeben verstehen? Handelt es sich nur um ein harmloses Naturheilverfahren?

Dieses Buch gibt hilfreiche Antworten und Informationen, die eine biblische Beurteilung ermöglichen, ergänzt durch die nüchterne Stellungnahme eines gläubigen Heilpraktikers.

Autor: Georg Müller
ISBN: 9783893972227
Seiten: 96
Gewicht: 147 g
Buchart: Paperback
Medium: Print
Produktart: Buch
Autor "Georg Müller"
Unter dem Namen »Waisenvater von Bristol« ist Georg Müller (1805-1898) in die Geschichte der Erweckungsbewegung eingegangen. Doch nur wenige kennen sein gottloses Leben vor seiner Bekehrung und sein vorbildliches, nach neutestamentlichen Prinzipien ausgerichtetes Leben nach seiner radikalen Umkehr zu Christus. Diese Biografie zeigt, wie Georg Müller mit seinem Leben und Lebenswerk einer gottlosen Welt und einer glaubensarmen Christenheit den sichtbaren Beweis geliefert hat, dass Gott gestern wie heute zu seinen Verheißungen steht und jeder Dienst nach neutestamentlichem Muster mit Gottes Segen rechnen kann.

1 Bewertungen

4 von 5 Sternen


0%

100%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


02.05.2020 22:26 | Simone

Eine eigene Meinung zu dem Thema ist wichtig

Eine eigene Meinung zu dem Thema ist wichtig!
Das Buch beschreibt ein stückweit die Geschichte hinter der Entstehung der Homöopathie.
Anschließend betrachtet der Autor das Thema noch vom biblischen Blickpunkt.
Es ist für Christen geschrieben, die die Bibel als ihre Grundlage sehen.
Es ist ein Aktuelles Thema, dass von dem Buch ausreichend behandelt wird, um die Hintergründe dieser Heilmethode zu verstehen und sich eine eigene Meinung zu bilden.

05.11.2019 17:35 | Evelyn

Ich fand die Erklärungen verständlich und ausführl...

Ich fand die Erklärungen verständlich und ausführlich genug um mir eine eigene Meinung dazu bilden zu können.
Ich habe nicht geahnt, was für eine komplexe Entstehungsgeschichte dahintersteckt.
Besonders die biblische Beurteilung hat mir sehr gefallen.

Kunden kauften auch

Basisinformationen zur Bibel
Dieses Buch verschafft Ihnen in kürzester Zeit einen Überblick über jedes Buch der Bibel. Einige Punkte in der Übersicht: - Einleitung zu jedem der 66 Bücher der Bibel - Information über den Schreiber - Datum der Niederschrift - die Hauptpersonen - der historische Hintergrund - Hauptlehren - Chronologie des Bibelbuches - Schlüsselverse - häufig gestellte Fragen über jedes Bibelbuch - Diagramme

14,90 €*
255644
Das kann ich nicht glauben
Warum sollte man die Bibel ernst nehmen – ein Buch, das schon fast 2000 Jahre alt ist? Haben moderne archäologische Funde nicht den Wahrheitsgehalt der Bibel relativiert? Wenn Gott ein Gott der Liebe ist – warum lässt er all das Elend in dieser Welt zu? Gibt es auf solche und ähnliche Fragen zufriedenstellende Antworten? Fragen zu den folgenden Themengruppen werden in diesem evangelistischen Buch behandelt: Die Bibel, Gott, Jesus Christus, Wunder, »Widersprüche« in der Bibel, Weltreligionen, die Schöpfung u.a. Früher erschienen unter dem Titel »Antworten auf skeptische Fragen über den christlichen Glauben«.

Ab 2,20 €*
255788
Bibel und Wissenschaft
Vergleicht man Bibel und Wissenschaft, so stellt man fest: Die Bibel war der Forschung in zahlreichen Aussagen lange voraus. Es brauchte Jahrtausende, bis man zum Beispiel folgende biblische Aussagen wissenschaftlich bestätigen konnte: – Die Erde hängt über dem Nichts. – Die Sterne sind unzählbar. – Der Hase käut wieder. – Der Embryo besitzt im Anfangsstadium Knäuelform. – Die Luft hat ein Gewicht.Dieses Buch zeigt rund 30 Beispiele, in denen die Wissenschaft gegenüber der Bibel Verspätung hatte.

Ab 1,80 €*
256257
%
Das Evangelium nach Lukas
Dass sich Lukas als brillanter Historiker erwiesen hat, dürfte vielen Bibellesern bekannt sein. Weniger bekannt scheint jedoch, dass Lukas im gleichnamigen Evangelium historische Genauigkeit mit einem damals üblichen Stilmittel – der literarischen Symmetrie – verbunden hat.David Gooding, emeritierter Professor für alttestamentliches Griechisch, weist im vorliegenden Standardwerk überzeugend nach, dass Lukas bei seiner Auswahl des Stoffes erstaunlich systematisch vorging, und begründet auch, warum er sich dieses Stilmittels der Symmetrie bediente.Dieser Kommentar der besonderen Art legt den Schwerpunkt auf Jesus als den Sohn des Menschen und sein Vorbild in den verschiedenen Facetten. Wertvolle und aufschlussreiche Hintergrund-Informationen erleichtern das Verständnis. Sowohl der lehrmäßige Gehalt als auch die Umsetzung in die Praxis werden berücksichtigt, während auf Spekulationen verzichtet wird.Ein Werk, das Freude daran weckt, im Wort Gottes auf Entdeckungsreise zu gehen …

7,90 €* 16,90 €* (53.25% gespart)
256313
Die Heiligkeit Gottes
Die Heiligkeit gehört zu den vernachlässigten Wesenszügen Gottes. Heute wird viel von seiner Liebe gesprochen, aber seine Heiligkeit findet nur selten unsere Aufmerksamkeit.In diesem Werk wird gezeigt, warum Menschen zu dem heiligen Gott hingezogen werden und dabei gleichzeitig bis ins Innerste vor ihm erschrecken. Der Autor untersucht darin auf dem Hintergrund der Heiligkeit Gottes biblische Zusammenhänge und verschiedene geschichtliche Ereignisse, die den Leser zu einem unvoreingenommenen, biblisch ausgewogenen Verständnis von Gerechtigkeit, Sünde und Gnade führen sollen. Sie zeigen außerdem, welche Auswirkungen daraus für das tägliche Glaubensleben erwachsen.Dr. R. C. Sproul war Theologe, Prediger, Autor und als Bibellehrer u. a. Professor für Systematische Theologie und Apologetik am Reformierten Theologischen Seminar in Orlando, Florida. Im Dezember 2017 rief der Herr ihn in seine Herrlichkeit.

7,90 €*
256371
Es steht geschrieben
Dieses Buch enthält zwei kämpferische Predigten Spurgeons über die Bedeutung der Heiligen Schrift, die an Aktualität nichts verloren haben.In der Botschaft »Der größte Kampf der Welt« – diese Predigt hat Spurgeon kurz vor seinem Tod gehalten – bezeugt er leidenschaftlich die Autorität des Wortes Gottes. In der anschließenden Predigt behandelt er anhand der Versuchungsgeschichte Jesu das Thema, wie wir als Zeugen Jesu mit der Bibel als »Schwert des Geistes« umzugehen haben. Die Predigt »Der größte Kampf der Welt« wurde damals unter dem Titel »Spurgeons letztes Manifest« in einer Auflage von 30.000 Exemplaren an alle Pfarrer und Prediger in England verschickt.

3,90 €*
256331