Jackie Hill Perry

Gay Girl, Good God

Eine Lesbe findet das wahre Leben

9,90 €*

Artikel-Nr. 256784
ISBN: 978-3-86699-784-4
Seiten: 176
Produktinformationen "Gay Girl, Good God"

Die Geschichte davon, wer ich war und wer Gott immer gewesen ist

In diesem Buch wagt es die Autorin, ein »heißes Eisen« anzupacken: Ist die gleichgeschlechtliche Anziehung unter Mädchen und jungen Frauen ein unveränderliches Persönlichkeitsmerkmal für den Rest ihres Lebens? Sind sie ein für alle Mal auf die homosexuelle Orientierung hin festgelegt?

Lesen Sie selbst, wie Jackie Hill Perry anhand ihrer eigenen Geschichte beschreibt, wozu das Evangelium der Gnade Gottes imstande ist. Diese junge Afroamerikanerin (Jahrgang 1989) erlebte mit 19 Jahren die entscheidende Wende ihres Lebens. Sie wandte sich radikal von ihrer Identität als Lesbe ab und ist seit einigen Jahren mithilfe der sozialen Medien bemüht, anderen mit ähnlichen Problemen zu helfen, ihre wahre Bestimmung in der Hinwendung zu dem lebendigen Gott zu finden. Heute ist sie mit Preston Perry verheiratet und hat mit ihm drei Kinder.

Autor: Jackie Hill Perry
Erscheinungsdatum: 21.07.2022
ISBN: 978-3-86699-784-4
Seiten: 176
Gewicht: 230 g
Buchart: Paperback
Medium: Print
Produktart: Buch

4 Bewertungen

4.75 von 5 Sternen


75%

25%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


06.06.2023 11:38 | Gerrit A.

Ein wichtiges Zeugnis der befreienden Macht Gottes

Das Buch ist eine Autobiographie. Die Afro-Amerikanerin Jackie Hill Perry erlebte in ihrer Kindheit eine Fülle von traumatisierenden Einflüssen: Unehelich geboren, wurde sie immer wieder von ihrem Vater enttäuscht, bis dieser plötzlich und ohne Vorwarnung aus ihrem Leben verschwand. Mit fünf Jahren wurde sie sexuell missbraucht, von den Mitschülern gemobbt, litt als Jugendliche unter Essstörungen, landete im Gefängnis und nahm Zuflucht zu Drogen, Alkohol und Pornographie. Seit ihrer Kindheit wollte sie ein Junge sein und verstrickte sich im Jugendalter in verschiedene homosexuelle Beziehungen. Als Kind besuchte sie hin und wieder eine Sonntagschule und wusste einiges über den christlichen Glauben.

Durch Gottes Wort bekam sie ein tiefes Bewusstsein von Sünde einschließlich der Tatsache, dass (homosexuelle) Sünde zum Tod führt. Sie bekehrte sich zu Gott und setzte ihr Vertrauen auf den Herrn und Retter Jesus Christus. In ihren geistlichen Kämpfen bezüglich der homosexuellen Neigung fand sie durch Gottes Gnade eine gute Seelsorgerin. Drei Jahre nach ihrer Bekehrung verliebte sie sich in einen Mann. Die Probleme fingen an, als die beiden eine Beziehung eingingen. Immer wieder brach ihre Angst und ihre Abneigung gegen Männer durch, sodass die Beziehung zwischendurch abgebrochen wurde. Sie lernte zunehmend, auf die Kraft des Heiligen Geistes zu vertrauen, immer wieder Buße zu tun, sodass sie 2014 die Ehe mit ihrem Verlobten wagte. Die Ehe hat bis heute gehalten. Das Paar ist Eltern von drei Mädchen.

Das Buch schließt mit verschiedenen Ausführungen über Homosexualität: dass man dem Urteil Gottes mehr trauen muss als den eigenen Gefühlen, über geistliche Kämpfe und die Wichtigkeit des Ausharrens, ebenso über Heirat und Singlesein.

Die Autorin ist schriftstellerisch begabt. Die Biographie ist nicht zentriert auf den äußeren Ablauf ihres Lebens, sondern sie beschreibt sehr eindrücklich ihre innere Biografie. Gekonnt, anrührend und ohne auf die Mitleidstour zu setzen, lässt sie den Leser Anteil an ihren Emotionen und geistlichen Kämpfen haben.

Sie berichtet von dem hilfreichen Einfluss von John Piper, Elisabeth Elliot und Nancy DeMoss Wohlgemuth. Insgesamt denke ich, unsere Zeit mit den durch die LGBTQ-Ideologie verführten Menschen braucht dieses Buch. Möglicherweise wird es auf den Index der jugendgefährdenden Schriften gesetzt werden. Aber das sollte der Autorin und den Mitarbeitern des Verlages eine Ehre sein. Es ist ein wichtiges Zeugnis der befreienden Macht Gottes, gaukelt aber nicht ein Wolkenkuckucksheim ohne Kampf und Niederlagen vor.

28.09.2022 7:01 | Willi

Wichtiges Buch

Das Thema ist gerade in unserer Zeit sehr wichtig.
M.E. ein Buch für Jedermann. Bei weitem nicht nur für Personen, die Berührung mit der homosexuellen Szene haben (wobei der Personenkreis derjenigen, die zumindest im Bekanntenkreis damit in Berührung kommen, größer wird).
Besonders ausführlich wird ihr innerer Kampf mit der Versuchung nach der Bekehrung beschrieben. Das „Muster“ der Versuchung trifft ja nicht nur in diesem Bereich zu. Von daher umso mehr ein Buch für Jedermann!

01.09.2022 15:54 | Henrik

Aufklärung durch Gnade

Wir leben in verwirrenden Zeiten. Die Befürwortung der Diversität schreite voran. Bildungspläne wollen den Heranwachsenden vermitteln, dass gleichgeschlechtliche Anziehung oder Transsexualität ein unveränderliches Persönlichkeitsmerkmal sind. Jackie Perry Hill greift dieses heiße Eisen in „Gay Girl, Good God“ auf berichtet anhand ihrer eigenen Geschichte, wozu das Evangelium der Gnade Gottes fähig ist.
Wer ist die Autorin?
Jackie Hill Perry ist Autorin, Dichterin, Bibellehrerin und Hip-Hop-Künstlerin. Seit sie Christin geworden ist, ist sie gezwungen, ihre Rede- und Lehrgabe einzusetzen das Licht des Evangeliums Gottes so authentisch wie möglich weiterzugeben. Zu Hause ist sie die Frau von Preston und Mommy von Eden und Autumn.
Worum geht es in dem Buch?
Hill ist ein Millennial, schwarz und wurde von einer alleinerziehenden Mutter großgezogen und von einem abwesenden Vater ignoriert, der nicht wusste, wie er sie lieben sollte. Bereits an der Highschool hat die Autorin ihre ersten homosexuellen Erfahrungen gemacht. Erst im späten Teenageralter begegnete sie dem Herrn Jesus. „Dieselbe Bibel, die mich verurteilte, enthielt auch die Verheißungen, die mich retten konnten.“ (S. 73).
In dem Buch beschreibt die Autorin schonungslos und ehrlich, wer sie einst war: ein lesbisches Mädchen. Dank der Gnade Gottes kann sie jedoch das zum Ausdruck bringen, was Gott darüber denkt. Ihr gelingt es dem Leser aufzuzeigen, dass jeder einen Erlöser und die überreiche Gnade braucht, die Christus schenkt. „Gott berief mich nicht dazu, heterosexuell zu werden; er rief mich vielmehr zu sich selbst.“ (S. 67).
Neben der eigenen Homosexualität beschäftigt Hill sich mit Dingen wie Vaterlosigkeit, Missbrauch, Identität, Versuchung, dem Kampf gegen die Lust mithilfe der Bibel und einem falschen Verständnis von Frausein. Gottes Wort dient ihr dabei als Orientierungshilfe. Wie ein roter Faden zieht sich durch das Buch die Notwendigkeit eines Erlösers, der Kraft zur Veränderung gibt, nach dem Maßstab zu leben, den er vorgelegt hat. „Was Gottes Güte an einer Seele tut, sobald seine Gnade sie erfüllt, darf ich bezeugen.“ (S. 13).
Wer sollte das Buch lesen?
Die Lektüre eignet sich besonders für junge Menschen, damit sie die Irrwege des heutigen Zeitgeistes erkennen und die Kraft des Evangeliums kennenlernen. Ebenso ist sie Jugendleitern und Pastoren wärmstens empfohlen, um mit Jugendlichen zu sprechen und ihre Sprache zu sprechen. Zuletzt empfiehlt sich die Lektüre auch Pädagogen, um Betroffenen mit Rat und Gebet zur Seite zu stehen und das Evangelium der Gnade zielgerichtet weiterzugeben.
Weshalb sollte man das Buch lesen?
Hill gelingt es Wahrheit zu benennen und die Notwendigkeit gesunder Lehre aufzuzeigen und den Wert des Festhaltens daran anzusprechen. Als Leser profitiert man von dem tief gehenden Unterscheidungsvermögen, der Weisheit und der Art und Weise der Autorin, um ein sehr emotional aufgeladenes Thema vor dem Hintergrund des Evangeliums anzugehen. Das Buch eignet sich nicht, um es mal eben zu überfliegen oder schnell durchzulesen, sondern es animiert zum Nachdenken.

02.08.2022 7:07 | Philipp

Ein Buch für jedermann

Ein gutes Buch für jedermann, da
-die guten Taten eines guten Gottes groß gemacht werden
-die Lebensgeschichte von Jackie spannend ist
-es an vielen Stellen grundsätzlich um den Kampf gegen Sünde geht, aus dem man viel mitnehmen kann
-es einige Hinweise für hetereosexuelle Christen zum Umgang mit Menschen gleichgeschlechtlicher Anziehung gibt
-die Autorin ihre Gedanken und Gefühle auch schon als Kind und Heranwachsende detailliert schildert (sehr interessant für Väter von Töchtern)
Einzige kleine Vorwarnung ist, dass sich manche Abschnitte über Schilderungen der Gedanken, Gefühle und Erkenntnisse der Auorin aufgrund ihres Detailreichtums etwas ziehen.

Kunden kauften auch

Die komplette Bibel zum Superpreis. Sehr gut kann so günstig sein!Die Verschenk- und Verteilbibel.Rosen oder Bibel für den nächsten Besuch? Sie zu verschenken, tut keinem Geldbeutel weh.Die Bibel für die Handtasche, fürs Auto, für den Arbeitsplatz.Dafür haben wir günstiges Papier und einen komprimierten Satz gewählt!Mit einem komfortablen Griffregister und einem Orientierung schaffenden Kartenmaterial. Gepaart mit einer einfachen und dennoch urtextnahen Sprache, bildet die Schlachter 2000 die perfekte Mischung.DAS macht diese Bibel so kostbar.Ideal auch für Einsteiger!
Ab 1,90 €*
lieferbar 256510
Das Neue Testament, der zweite Teil der Bibel, ist ein einmaliges Buch. In ihm gibt Gott selbst Aufschluss über sein Wesen, über die Bestimmung des Menschen und die Zukunft der Welt. Eine Persönlichkeit prägt dieses Buch: Jesus Christus. Er stellt sich selbst als der Gesandte von Gott und der einzige Sohn des Vaters vor, der sein Leben hergibt für das Heil jedes Menschen, der glaubt. Die Schriften der Apostel dienen alle dem Zweck, Gottes Liebesplan für die Menschheit aufzuzeigen und auf den Alltag anzuwenden.
Ab 1,40 €*
lieferbar 255471
Gerne dürfen Sie unsere kostenlose Probeversion bestellen. Sie ist 30 Tage lang nutzbar (ab Bestellung!).So können Sie ganz einfach einen ersten Eindruck von CLeVer bekommen.Mehr Infos unter www.cleverbibel.deMit CLeVer stellen wir Ihnen eine Software zur Verfügung, die einen leichten Einstieg in das Arbeiten mit Bibelsoftware ermöglicht und so einen Anreiz zum (digitalen) Bibelstudium darstellt. Mit der integrierten Such- und einer cleveren Exportfunktion wird aber auch versierten Usern ein leistungsstarkes Tool geboten.Neben zahlreichen Bibelübersetzungen gibt es in CLeVer eine Menge von Kommentaren und Studienhilfen. Auf der CLeVer-Seite haben wir für Sie eine Übersicht zusammengestellt.Betriebssysteme: Windows 7/8/10 (nicht für Tablets, Smartphones), Mac OS X ab 10.7 (nur 64 bit), Linux: Ubuntu, openSUSE u.a. (nur 64 bit)Prozessor: min. 1 GHz, Arbeitsspeicher: min. 512 MB, Festplatte: min. 250 MB, CD/DVD-LW.- reichhaltige Materialsammlung (siehe unten)- intuitive Oberfläche- leistungsstarke Suche- clevere Exportfunktion (HTML, Druck, PDF…)- integrierter Editor- individuelle Anmerkungen- individuelles Anstreichsystem- integrierter Modulshop- sehr günstigEnthaltenes Material:Bibeln:- Elberfelder CSV 2003- Elberfelder 1905- Schlachter 2000- Schlachter 1951- Luther-Bibel 1912- Menge-Bibel- Darby Bibel (englisch)- Darby-Bibel (französisch)- Segond 21 (französisch) *- New American Standard-Bible (NASB) [mit Strong-Codierung]- King James Bible 1769 [mit Strong-Codierung]- King James Bible 2000- Russische Synodal Bibel 1876- Hebräischer Text (Westm. Leningrad Codex)- Griechischer Text (SBLGNT 2010)Kommentare von:- William MacDonald (AT & NT)- Arno C. Gaebelein (AT & NT)- C.H. Mackintosh *- John Heading- Benedikt Peters- Werner Mücher- Ger de Koning- Jacob G. Fijnvandraat- Frank B. Hole- Andreas Steinmeister- Leslie M. GrantStudienhilfen/Lexika:- Handreichungen (Jg. 1913-38)- Anleitung zur Jüngerschaft (MacDonald)- Ungers Großes Bibelhandbuch *- Von Adam bis Maleachi (S. A. Ellisen) *- Historischer Bibelatlas (englisch)- Historisch-geographischer Bibelatlas (deutsch) *- Reisen des Apostels Paulus (Karten)- Strong-Lexikon (Hebräisch/Griechisch)- Erweitertes Strong-Lexikon (Hebräisch/Griechisch) *- CLeVer-Lexikon (Lexikonsystem mit über 5000 Worterklärungen)- Biblisches Namen-Lexikon (Meister)- Hilfen zu den Bibeln: Schlachter 2000, Elberfelder CSV, Segond 21, SBLGNT- Parallelstellen: Treasure of Scripture Knowledge (TSK), Schlachter 2000, NASBAnmerkung: Mit * markierte Module können kostenpflichtig z. B. über den integrierten Modulshop erworben werden. Für deren Nutzung ist eine Registrierung auf clv.de nötig. Aus technischen Gründen bestellen Sie daher CLeVer bitte als registrierter Kunde. – Die meisten neuen Module sind kostenlos.
0,00 €*
lieferbar 256700030
Jesus unser Schicksal – das war das von Pastor Wilhelm Busch gewählte Generalthema seiner ganzen Verkündigung. Er war mit großer Freude Jugendpfarrer in Essen, aber als leidenschaftlicher Prediger des Evangeliums auch immer wieder unterwegs. Tausende kamen und hörten ihm zu. Er war überzeugt, dass das Evangelium von Jesus die wichtigste Botschaft aller Zeiten ist.
Ab 1,25 €*
lieferbar 255573
Mehr Infos unter www.cleverbibel.deMit CLeVer stellen wir Ihnen eine Software zur Verfügung, die einen leichten Einstieg in das Arbeiten mit Bibelsoftware ermöglicht und so einen Anreiz zum (digitalen) Bibelstudium darstellt. Mit der integrierten Such- und einer cleveren Exportfunktion wird aber auch versierten Usern ein leistungsstarkes Tool geboten.Neben zahlreichen Bibelübersetzungen gibt es in CLeVer eine Menge von Kommentaren und Studienhilfen. Auf der CLeVer-Seite haben wir für Sie eine Übersicht zusammengestellt.Betriebssysteme: Windows 7/8/10/11 (nicht für Tablets, Smartphones), Mac OS X ab 10.7 (nur 64 bit), Linux: Ubuntu, openSUSE u.a. (nur 64 bit)Prozessor: min. 1 GHz, Arbeitsspeicher: min. 512 MB, Festplatte: min. 250 MB, CD/DVD-LW.- reichhaltige Materialsammlung (siehe unten)- intuitive Oberfläche- leistungsstarke Suche- clevere Exportfunktion (HTML, Druck, PDF…)- integrierter Editor- individuelle Anmerkungen- individuelles Anstreichsystem- integrierter Modulshop- sehr günstigEnthaltenes Material:Bibeln:- Elberfelder CSV 2003- Elberfelder 1905- Schlachter 2000- Schlachter 1951- Luther-Bibel 1912- Menge-Bibel- Darby Bibel (englisch)- Darby-Bibel (französisch)- Segond 21 (französisch) *- New American Standard-Bible (NASB) [mit Strong-Codierung]- King James Bible 1769 [mit Strong-Codierung]- King James Bible 2000- Russische Synodal Bibel 1876- Hebräischer Text (Westm. Leningrad Codex)- Griechischer Text (SBLGNT 2010)Kommentare von:- William MacDonald (AT & NT)- Arno C. Gaebelein (AT & NT)- C.H. Mackintosh *- John Heading- Benedikt Peters- Werner Mücher- Ger de Koning- Jacob G. Fijnvandraat- Frank B. Hole- Andreas Steinmeister- Leslie M. GrantStudienhilfen/Lexika:- Handreichungen (Jg. 1913-38)- Anleitung zur Jüngerschaft (MacDonald)- Ungers Großes Bibelhandbuch *- Von Adam bis Maleachi (S. A. Ellisen) *- Historischer Bibelatlas (englisch)- Historisch-geographischer Bibelatlas (deutsch) *- Reisen des Apostels Paulus (Karten)- Strong-Lexikon (Hebräisch/Griechisch)- Erweitertes Strong-Lexikon (Hebräisch/Griechisch) *- CLeVer-Lexikon (Lexikonsystem mit über 5000 Worterklärungen)- Biblisches Namen-Lexikon (Meister)- Hilfen zu den Bibeln: Schlachter 2000, Elberfelder CSV, Segond 21, SBLGNT- Parallelstellen: Treasure of Scripture Knowledge (TSK), Schlachter 2000, NASBAnmerkung: Mit * markierte Module können kostenpflichtig z. B. über den integrierten Modulshop erworben werden. Für deren Nutzung ist eine Registrierung auf clv.de nötig. Aus technischen Gründen bestellen Sie daher CLeVer bitte als registrierter Kunde. – Die meisten neuen Module sind kostenlos.
19,90 €*
lieferbar 256700333
Mit diesem Heft möchten wir Ihnen helfen, täglich 5 Gründe aufzuschreiben, Gott Ihren Dank zu sagen. Schön wäre es natürlich, wenn sich diese nicht wiederholen würden. Vielleicht hilft Ihnen das Aufschreiben, mehr eine Haltung der Dankbarkeit zu entwickeln. Dann hätte sich die Mühe gelohnt und wir wären dem Ziel Gottes mit unserem Leben näher gekommen: »Wer Dank opfert, verherrlicht mich.«Wir wünschen, dass jeder Tag neu ein dankbarer für Sie wird.
0,50 €*
lieferbar 255999701