Wolfgang Bühne

Hiskia

Der Mann, der Gott vertraute

6,50 €*

Nicht mehr verfügbar

Artikel-Nr.: 256318
ISBN: 978-3-86699-318-1
Seiten: 176

Weitere Artikel von Wolfgang Bühne ansehen

Kein anderes Thema spiegelt so deutlich unsere geistliche Armut, Trägheit und Kraftlosigkeit wider – und kaum eine andere Frage beschämt und demütigt uns mehr als die Frage nach unserem Gebetsleben …Und doch gab es Einen, den man zu jeder Zeit nach seinem Gebetsleben hätte fragen können. Den, der in Wahrheit und mit Vollmacht von sich sagen konnte: »Ich aber bin Gebet!«Um das beeindruckende und herausfordernde Vorbild dieses Einen soll es in diesem Buch vor allem gehen – neben etlichen »kleineren« Vorbildern aus der Bibel und der Kirchengeschichte.Das Gebetsleben des Herrn, welches im Lukas-Evangelium am ausführlichsten in einzelnen Situationen beschrieben wird, bietet eine Fülle an praktischen und ermutigenden Anwendungen.Denn wenn irgendetwas uns motivieren und anspornen kann, dem Gebet einen gebührenden Platz in unserem Leben einzuräumen, dann die ergreifenden Berichte über das Gebetsleben des wahren Dieners und Sohnes Gottes, während er auf dieser Erde war.
6,50 €*
lieferbar 256312
Kein anderes Thema spiegelt so deutlich unsere geistliche Armut, Trägheit und Kraftlosigkeit wider – und kaum eine andere Frage beschämt und demütigt uns mehr als die Frage nach unserem Gebetsleben … Und doch gab es Einen, den man zu jeder Zeit nach seinem Gebetsleben hätte fragen können. Den, der in Wahrheit und mit Vollmacht von sich sagen konnte: »Ich aber bin Gebet!« Um das beeindruckende und herausfordernde Vorbild dieses Einen soll es in diesem Buch vor allem gehen – neben etlichen »kleineren« Vorbildern aus der Bibel und der Kirchengeschichte. Das Gebetsleben des Herrn, welches im Lukas-Evangelium am ausführlichsten in einzelnen Situationen beschrieben wird, bietet eine Fülle an praktischen und ermutigenden Anwendungen. Denn wenn irgendetwas uns motivieren und anspornen kann, dem Gebet einen gebührenden Platz in unserem Leben einzuräumen, dann die ergreifenden Berichte über das Gebetsleben des wahren Dieners und Sohnes Gottes, während er auf dieser Erde war.
6,50 €*
nur kostenloser Download 256320
Kein anderes Thema spiegelt so deutlich unsere geistliche Armut, Trägheit und Kraftlosigkeit wider – und kaum eine andere Frage beschämt und demütigt uns mehr als die Frage nach unserem Gebetsleben …Und doch gab es Einen, den man zu jeder Zeit nach seinem Gebetsleben hätte fragen können. Den, der in Wahrheit und mit Vollmacht von sich sagen konnte: »Ich aber bin Gebet!«Um das beeindruckende und herausfordernde Vorbild dieses Einen soll es in diesem Buch vor allem gehen – neben etlichen »kleineren« Vorbildern aus der Bibel und der Kirchengeschichte.Das Gebetsleben des Herrn, welches im Lukas-Evangelium am ausführlichsten in einzelnen Situationen beschrieben wird, bietet eine Fülle an praktischen und ermutigenden Anwendungen.Denn wenn irgendetwas uns motivieren und anspornen kann, dem Gebet einen gebührenden Platz in unserem Leben einzuräumen, dann die ergreifenden Berichte über das Gebetsleben des wahren Dieners und Sohnes Gottes, während er auf dieser Erde war.
6,50 €*
lieferbar 256374
Kein anderes Thema spiegelt so deutlich unsere geistliche Armut, Trägheit und Kraftlosigkeit wider – und kaum eine andere Frage beschämt und demütigt uns mehr als die Frage nach unserem Gebetsleben …Und doch gab es Einen, den man zu jeder Zeit nach seinem Gebetsleben hätte fragen können. Den, der in Wahrheit und mit Vollmacht von sich sagen konnte: »Ich aber bin Gebet!«Um das beeindruckende und herausfordernde Vorbild dieses Einen soll es in diesem Buch vor allem gehen – neben etlichen »kleineren« Vorbildern aus der Bibel und der Kirchengeschichte.Das Gebetsleben des Herrn, welches im Lukas-Evangelium am ausführlichsten in einzelnen Situationen beschrieben wird, bietet eine Fülle an praktischen und ermutigenden Anwendungen.Denn wenn irgendetwas uns motivieren und anspornen kann, dem Gebet einen gebührenden Platz in unserem Leben einzuräumen, dann die ergreifenden Berichte über das Gebetsleben des wahren Dieners und Sohnes Gottes, während er auf dieser Erde war.Sprecher: Wolfgang BühneLaufzeit: 193 Minuten
5,90 €*
lieferbar 256963
Hans Günter: Sein G3-Sturmgewehr ist schon geladen, um den Arzt zu erschießen, durch dessen vermeintlich falsche Behandlung seine junge Frau auf dem Sterbebett liegt. Doch zwei Stunden, bevor er den geplanten Mord ausführen will, durchkreuzt ein nerviger Vertreter seine finsteren Rachepläne.Tim genießt sein Rollenspiel sowohl als gutbürgerlicher Posaunenchor-Bläser wie auch als abgefahrener Reggae-Kiffer, wird dann esoterischer Bio-Freak und erlebt schließlich eine »biologisch-dynamische Bauchlandung«. Am Ende erkennt er, dass man zu Gott auch ohne jeden »Hokuspokus« eine echte Beziehung haben kann.Carina hat quälende, traumatische Erinnerungen an ihre Kindheit und versucht schon als Jugendliche, durch Alkohol, wechselnde Beziehungen und okkulte Praktiken die Sehnsucht nach Liebe und Anerkennung zu stillen.Yusuf: Seine Heimat ist Anatolien, wo er seine Kindheit verbringt. Mit großen Hoffnungen und Zukunftsplänen kommt er als junger Mann nach Deutschland und erlebt bald, dass seine Träume wie Seifenblasen zerplatzen und dem Tröster Alkohol Platz machen.Scheinbar hoffnungslose und desillusionierte Menschen erfahren an den Kreuzwegen ihres Lebens Begegnungen, die ihr Leben für immer verändern …
Ab 1,40 €*
lieferbar 256131
»Feuertaufe«, »Feuerkonferenzen«, »Erweckungsfeuer über Afrika und Europa«, »Evangelisation mit Zeichen und Wundern« – diese und andere Begriffe sind gängig in Kirchen, Freikirchen und Gruppierungen, die von den »drei Wellen des Heiligen Geistes« berührt worden sind. Der erste Teil des Buches zeigt die Geschichte der Pfingstbewegung, der Charismatischen Bewegung und der »Dritten Welle« mit ihren Führern C.P. Wagner, John Wimber, Yonggi Cho usw. Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden deutlich gemacht. Im zweiten Teil des Buches werden die wichtigsten Lehren und Praktiken dieser drei Bewegungen dargestellt und mit der Bibel verglichen.
4,90 €*
nur kostenloser Download 255257
Ein evangelistisches Buch mit Zeugnissen von Menschen, die erlebten, wie ihre Träume und Sehnsüchte auf ganz unerwartete Weise mehr als erfüllt wurden … Zur Weitergabe an junge und erwachsene Außenstehende jeder Bildungsschicht gut geeignet.   Bitte beachten Sie, dass GiveAway-Bücher nicht weiterverkauft werden dürfen! Die Mindestabnahme pro Titel beträgt 20 Exemplare. Der Versand erfolgt zu Ihren Lasten. Bei über 50 € Warenwert liefern wir versandkostenfrei!
Ab 11,20 €*
nur kostenloser Download 255514
0,00 €*
nur kostenloser Download 255240
In diesem Buch geht es um die neuesten Lehren und Praktiken in der Charismatischen Bewegung, die vor allem von Männern der sog. »Dritten Welle« vertreten werden. Charismatiker haben ihre eigene Geschichte in drei große Perioden eingeteilt, die sie die »Drei Wellen des Heiligen Geistes« nennen. Die Charismatische Bewegung begann etwa 1960. Sie hat zum Ziel, die bestehenden katholischen und protestantischen Kirchen und Freikirchen mit den sog. »Geisterfahrungen« wie Geistestaufe, Zungenreden, Visionen, Heilungen usw. zu durchdringen und versteht sich selbst als »Sauerteig der Kirche« die in wenigen Jahrzehnten große Teile der Christenheit durchdrungen hat.
7,50 €*
nur kostenloser Download 255292
Dieses Zeugnisbuch ist eine Zusammenstellung aus den beiden vergriffenen Büchern »Die Fessel der Freien« und »Ruhe der Rastlosen«.Rastlos, umhergetrieben von der Frage nach dem Sinn des Lebens und enttäuscht von den Lebensphilosophien unserer Zeit, erleben vier »Aussteiger« den errettenden Einstieg: Kurt brennt als Junge zu Hause durch und landet in der Fremdenlegion; Willy – ungeliebt und abgeschoben – versucht seine Probleme im Alkohol zu ertränken; Alois sucht als Hippie in Mexiko das Ende des Regenbogens, und Alfred betäubt sein Leben mit Drogen und wird Stammkunde in Apotheken und Kneipen. Sie alle finden Ruhe und Frieden bei dem, der sie allen »Mühseligen und Beladenen« anbietet.
Ab 1,40 €*
lieferbar 255780
Rastlos, umhergetrieben von der Frage nach dem Sinn des Lebens und enttäuscht von den Lebensphilosophien unserer Zeit, erleben sechs »Aussteiger« den errettenden Einstieg: Peter Hoffmann: Es geschah an einem Donnerstag – Eva Reiter: Mein Leben war zum Kotzen – Kurt Becker: Deserteur des Lebens – Alois Wagner: Bis zum Ende des Regenbogens – Ali: Von Mohammed zu Christus – Benedikt Peters: Ende einer Illusion am Fuß des Himalaja. Sie alle finden Ruhe und Frieden bei dem, der sie allen »Mühseligen und Beladenen« anbietet.
Ab 1,40 €*
nur kostenloser Download 255492
Kein anderes Thema spiegelt so deutlich unsere geistliche Armut, Trägheit und Kraftlosigkeit wider – und kaum eine andere Frage beschämt und demütigt uns mehr als die Frage nach unserem Gebetsleben …Und doch gab es Einen, den man zu jeder Zeit nach seinem Gebetsleben hätte fragen können. Den, der in Wahrheit und mit Vollmacht von sich sagen konnte: »Ich aber bin Gebet!«Um das beeindruckende und herausfordernde Vorbild dieses Einen soll es in diesem Buch vor allem gehen – neben etlichen »kleineren« Vorbildern aus der Bibel und der Kirchengeschichte.Das Gebetsleben des Herrn, welches im Lukas-Evangelium am ausführlichsten in einzelnen Situationen beschrieben wird, bietet eine Fülle an praktischen und ermutigenden Anwendungen.Denn wenn irgendetwas uns motivieren und anspornen kann, dem Gebet einen gebührenden Platz in unserem Leben einzuräumen, dann die ergreifenden Berichte über das Gebetsleben des wahren Dieners und Sohnes Gottes, während er auf dieser Erde war.Sprecher: Wolfgang BühneLaufzeit: 193 Minuten214 MB
4,49 €*
lieferbar 256926300
Es war der originelle Pastor Heinrich Kemner (1903–1993), der den aus langer Seelsorgetätigkeit geborenen Satz prägte: »Wir brauchen keine unnatürliche Heiligkeit, sondern eine heilige Natürlichkeit!«Diese seltene, wohltuende Eigenschaft ist das »Markenzeichen« Elisas. Er ist einer der wenigen Männer der Bibel, dessen Leben ausführlich geschildert wird, ohne dass auch nur eine Charakterschwäche auffällt.Während andere Männer Gottes mit zunehmendem Alter an Weisheit und Entschiedenheit nachließen, finden wir Elisa von seiner ersten Erwähnung bis zur letzten Szene auf dem Sterbebett in geistlicher Klarheit und Entschiedenheit. Sein Leben war ohne Brüche, ohne Flicken – aus einem Guss.In vielen Szenen erinnert er uns an den Herrn Jesus, von dem er ein bewegendes Abbild ist. Gleichzeitig ist Elisa aber auch ein beeindruckendes Beispiel für alle, die in unserer Zeit dem Herrn und seinem Volk dienen möchten. Seine Bescheidenheit, Demut, Weisheit und Barmherzigkeit ist überaus ermutigend.Ein weiterer, bemerkenswerter Gesichtspunkt ist Elisas Beispiel für gesegnete Zweierschaften und den Segen einer harmonischen, sich ergänzenden Zusammenarbeit von Jung und Alt.Die verschiedenen Aspekte werden in dieser Auslegung beleuchtet, durch viele Zitate und Beispiele aus der Kirchengeschichte illustriert und zur Nachahmung empfohlen.Sprecher: Wolfgang BühneLaufzeit: 415 Minuten461 MB
7,99 €*
lieferbar 256980300
»Er vertraute auf den Herrn, den Gott Israels, und nach ihm ist seinesgleichen nicht gewesen unter allen Königen von Juda noch unter denen, die vor ihm waren.«Das ist ein einmaliges Prädikat Gottes über die Person und das Leben des Königs Hiskia! Doch trotz dieser außergewöhnlichen Auszeichnung scheint er doch häufig im Schatten anderer Personen der Bibel zu stehen. Dabei gibt es Grund genug, die eindrückliche Geschichte dieses Mannes zu studieren, da sie wichtige Lektionen und gesegnete Herausforderungen enthält:• Gott zu vertrauen: in den Höhen und in den Tiefen – und im ganz normalen Alltag …• In Zeiten der Anfechtungen nicht auf eigene Kraft und Weisheit zu setzen• Die Tücken und Gefahren des Wohlstands und der »guten Zeiten« zu erkennen• Auch in Phasen geistlicher Dürre im Volk Gottes nicht zu resignieren, sondern um Belebung zu beten, mit Erweckung zu rechnen und Gott immer mehr durch ein krisenfestes, unerschütterliches Vertrauen zu ehren.Diese Betrachtungen wurden von dem Wunsch und Gebet begleitet, Interesse am Studium weiterer Lebensbilder des Alten Testaments zu wecken und so aus den Siegen und Niederlagen vergangener Generationen zu lernen.Sprecher: Wolfgang BühneLaufzeit: 280 Minuten369 MB
5,99 €*
lieferbar 256957300
0,00 €*
nur kostenloser Download 255163
Produktinformationen "Hiskia"

»Er vertraute auf den Herrn, den Gott Israels, und nach ihm ist seinesgleichen nicht gewesen unter allen Königen von Juda noch unter denen, die vor ihm waren.«

Das ist ein einmaliges Prädikat Gottes über die Person und das Leben des Königs Hiskia! Doch trotz dieser außergewöhnlichen Auszeichnung scheint er doch häufig im Schatten anderer Personen der Bibel zu stehen. Dabei gibt es Grund genug, die eindrückliche Geschichte dieses Mannes zu studieren, da sie wichtige Lektionen und gesegnete Herausforderungen enthält:

• Gott zu vertrauen: in den Höhen und in den Tiefen – und im ganz normalen Alltag …

• In Zeiten der Anfechtungen nicht auf eigene Kraft und Weisheit zu setzen

• Die Tücken und Gefahren des Wohlstands und der »guten Zeiten« zu erkennen

• Auch in Phasen geistlicher Dürre im Volk Gottes nicht zu resignieren, sondern um Belebung zu beten, mit Erweckung zu rechnen und Gott immer mehr durch ein krisenfestes, unerschütterliches Vertrauen zu ehren.

Diese Betrachtungen wurden von dem Wunsch und Gebet begleitet, Interesse am Studium weiterer Lebensbilder des Alten Testaments zu wecken und so aus den Siegen und Niederlagen vergangener Generationen zu lernen.

Autor: Wolfgang Bühne
ISBN: 978-3-86699-318-1
Seiten: 176
Gewicht: 315 g
Buchart: Hardcover
Medium: Print
Produktart: Buch

2 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


19.06.2019 21:56 | Rudolf

Die Parallelen zwischen Hiskias Erlebnissen und un...

Die Parallelen zwischen Hiskias Erlebnissen und unserem Christenleben sind verblüffend. Durch die Lektüre dieses Buches bin ich persönlich herausgefordert mein praktisches Leben als Christ zu hinterfragen und umzudenken. Wo finde ich selbstgerechte Gesetzlichkeit in meinem Leben? Zeigen die Prüfungen in meinem Leben, dass ich in Gottes Schule etwas gelernt habe oder nicht?
Mit Erschrecken stelle ich aber auch fest, dass die evangelikale Welt sich in einem immer schneller werdenden Abwärtsstrudel bewegt und Gottes Wort kaum noch Bedeutung hat. Zwei Zitate:
(1)"Eine schwache Kirche äfft eine starke Welt zur Belustigung intelligenter Sünder nach - und zu ihrer eigenen ewigen Schande."
(2)"Wenn man sich an die Wahrheiten des NT hält, wird man immer ein schwarzes Schaf in der evangelikalen Gemeinschaft sein."
Diese und noch viel mehr alltagsnahe Parallelen, findet Bühne im Leben von Hiskia. Schnell wird dem Leser klar, dass Hiskia ein Mann war, der Gott vertraute. Ein Mann, der in einer alten verdorbenen Welt, die unserer heutigen Welt verblüffend ähnlich ist, trotz Fehler und Niederschläge, sein Herz auf Gott ausrichtete und einen erstrebenswerte Umgang, mit den teilweise makaberen Situation in unserer Gesellschaft pflegte . Ein großes Vorbild!

Aufgrund der Kürze des Buches und des angenehmen und spannenden Schreibstils, welche das Lesen einfach machen, empfehle ich dieses Buch als Abendlektüre, die an ein paar Abenden zu schaffen ist.

06.02.2020 20:00 | Jo

Sehr anschaulich und lebensnah bringt der Autor di...

Sehr anschaulich und lebensnah bringt der Autor die Lebensgeschichte Hiskias zu Papier.

Spannend geschrieben.
Interessante Perspektiven.
Untermauernde Bibelverse.
Abwechslungsreiche Zitate von Glaubensmännern.

Die "Hochs" und "Tiefs" eines Mannes, der Gottvertrauen beweist.

In den 16 strukturierten Kapiteln stellt der Autor viele Fragen, die den Leser zum persönlichen Mitdenken und Antworten führen sollen.

Eine so praktisch übertragene Biografie habe ich selten gelesen!
Absolut empfehlenswert für Jung und Alt!

Kunden kauften auch

%
Über 20 Jahre lang hat Spurgeon an dieser vollständigen Auslegung aller Psalmen gearbeitet. Hunderte von Kommentaren der Kirchenväter, Reformatoren, Puritaner und zeitgenössischer Ausleger hat er zu diesem Zweck durchgearbeitet, um nicht nur seine eigenen Funde, sondern auch die Ergebnisse anderer Ausleger in dieser »Schatzkammer Davids« dem Leser nutzbar zu machen. Eine gründliche, tiefschürfende Vers-für-Vers-Auslegung, eine Fülle ausgewählter Erläuterungen anderer Bibelausleger sowie zur Predigt- und Bibelarbeitvorbereitung nützliche »Homiletische Hinweise« zeichnen dieses einmalige, gewaltige Werk aus.Aus dem Vorwort: »Nun ist das Riesenwerk getan! Alle Ehre sei Gott dargebracht! Mehr als zwanzig Jahre sind dahingeglitten, während diese Arbeit unter meinen Händen war; aber den Reichtum an Gnade zu ermessen, der während dieser Zeit verschwenderisch über mich ausgeschüttet worden ist, dazu ist mein Herz bei aller Dankbarkeit nicht imstande. Dürfte ich nur hoffen, dass diese Bände anderen Herzen beim Lesen nicht weniger gesegnet wären, wie sie es mir beim Schreiben gewesen sind, so würde ich reichlich belohnt sein …« (Charles Haddon Spurgeon)
129,00 €* 179,00 €* (27.93% gespart)
lieferbar 256372
»Nimm dieses Kind mit und stille es mir, und ich werde dir deinen Lohn geben!«, versprach die ägyptische Prinzessin, als sie seiner Mutter das Baby Mose in die Arme legte. Das sagt im wahrsten Sinn des Wortes Gott zu jeder Frau, der er ein Baby anvertraut. Davon ist die Autorin überzeugt. Doch dieses große Privileg, in Gottes Schöpfungswerk und sein Handeln eingebunden zu sein, steht weitgehend nicht mehr hoch im Kurs, sondern schwer »unter Beschuss«! Der Kampf um »die Lufthoheit über den Kinderbetten« ist schon längst entbrannt. Der eigentlich schönste Beruf der Welt wird je länger, je mehr verachtet, diskriminiert und als einengend, aufreibend und frustrierend empfunden. Auch viele christliche Mütter fühlen sich verunsichert und überfordert – und manchmal beneiden sie die Kinderlosen …In diesem Buch soll in 31 kurzen Kapiteln die Wichtigkeit und Vielfältigkeit der Aufgaben einer Mutter neu bewusst gemacht werden:Die Berufung als Mutter bedeutet eine elementar wichtige, herausfordernde, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe – von Gott selbst legitimiert. Selbst wenn sonst niemand die Arbeit der Mütter wertschätzen sollte: Er selbst, der uns unsere Kinder gab, will unsere Hilfe sein und wird uns schließlich seinen Lohn geben.
7,90 €*
lieferbar 256351
Germanien zur Zeit Jesu – finsterer Götterkult bestimmt das Leben. Mit Macht dringen die Römer immer weiter ins Land. Und Tasso steckt mittendrin …Tasso ist noch ein Junge, als die drei Legionen des Varus von den germanischen Stämmen vernichtend geschlagen werden. Der schwer verletzte römische Legionär, dem er das Leben rettet, begleitet ihn auf dem Weg des Erwachsenwerdens. Dabei ist und bleibt Tassos Leben ein ständiger Kampf: Nach schweren Konflikten zerreißt seine Familie, er muss sich auf abenteuerlichen Fahrten bewähren, um das Leben des Mädchens kämpfen, das er liebt, und Streitigkeiten innerhalb seines Stammes durchstehen. Schließlich wird er zum Krieger in den Schlachten gegen die Römer, die er nur knapp überlebt. Aber dann flammen alte Stammesfehden wieder auf – und die Gefahr für ihn, seine Familie und seine Freunde spitzt sich zu …Ein packender Roman über eine außergewöhnliche Zeit.Ein Buch (nicht nur) für Jugendliche.
16,90 €*
lieferbar 256634
Eine weitere Erzählung über den »Schwarzen Rächer«. Wer »Der Rächer von Schloss Fenwick« (Artikel-Nr. 256276) liebt, kommt an diesem Buch nicht vorbei!Schwere Verfolgung, Folter und Angst – in den »Blutigen Zeiten« des 17. Jahrhunderts plagt die Gläubigen in Schottland große Not. Doch ein Mann kämpft für sie …Mit eiserner Hand herrscht der gottlose Staatsrat über Schottland. Die Gläubigen werden gejagt, wo man sie nur ausfindig machen kann. Ein besonderer Dorn im Auge der Machthaber ist ein Mann, der durch seine geschickten Schachzüge zur Befreiung gefangener Gläubiger, durch seine Verwandlungskunst, seine Klugheit und List, doch vor allem durch seine Furchtlosigkeit das Gefüge der Schreckensherrschaft ins Wanken bringt.Mit blutigem Hass verfolgen Graham von Claverhouse und die Mitglieder des Staatsrats jenen Mann, der als »Schwarzer Rächer« bekannt ist, dessen wahren Namen jedoch niemand zu kennen scheint. Selbst grausamste Folterungen haben bisher keinen Aufschluss gebracht.Ein Buch (nicht nur) für Jugendliche.
9,90 €*
lieferbar 256631
Ein Nachfolger Jesu, ein Jünger, zu sein, ist nicht der bequemste Weg durchs Leben. Jüngerschaft ist kompromisslose Hingabe, ist ein Kampf, der allen Einsatz kostet – und lohnt.Klar und ohne Abstriche stellt der Autor die biblischen Aussagen in den aktuellen Bezug unseres Alltags.Die Herrschaft Jesu soll konkret werden. Das ist es, was Jüngerschaft letztlich auszeichnet. Wer Gott so zur Verfügung steht, lebt zu seiner Ehre und wird auch anderen Menschen zum Segen.
3,50 €*
lieferbar 256499
Ausspioniert, hingehalten, unter Druck, bettelarm – und eigentlich wollte Familie Mathews im Nordwesten Chinas unter den Mongolen missionieren …China ist im Umbruch. Die Kommunisten nehmen an Macht zu und üben Druck auf das Volk aus. Verleumdung, Inhaftierungen und Hinrichtungen sind an der Tagesordnung. Behörden und Mitmenschen machen den Christen das Leben schwer. Voller Enthusiasmus freut sich Familie Mathews auf neue Aufgaben für den Herrn. Andere Missionare verlassen China, sie hingegen dürfen bleiben und Großes wirken – oder? Denn dann kommt doch alles anders, und die Erlebnisse der Mathews’ werden zum Anlass des Staunens über Gottes weise Pläne und sein wunderbares Wirken.»Und er wird sein wie ein Baum, der am Wasser gepflanzt ist …; und sein Laub ist grün, und im Jahr der Dürre ist er unbekümmert …« (Jeremia 17,8).Ein Buch (nicht nur) für Jugendliche.
8,90 €*
lieferbar 256633