Der Räuber von Ashley Downs

Georg Müller

Produktinformationen "Der Räuber von Ashley Downs"

Ende des 19. Jahrhunderts: Als Curly Roddy zwölf Jahre alt ist, hat er schon 6 Jahre als Waisenkind in den Straßen von London überlebt. Er lebt von dem, was er finden kann, und ist auch schon ein guter Taschendieb.

Doch dann kommt die Chance seines Lebens, als er hört, dass eine Gemeinde in Bristol für ein Waisenhaus 3000 Pfund gesammelt hat. Es wird ein Leichtes sein, das Geld zu erbeuten. So plant er mit Spud Baxter einen bewaffneten Überfall. Doch dann begegnet er Georg Müller …

Buchart: Taschenbuch
Medium: Print
Produktart: Buch

1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


15. Dezember 2019 20:28

Super, super Buch

Super, super Buch! Ein Buch über Georg Müller, aus der Sicht eines Kindes. Total spannend und schön geschrieben - nicht nur für Kinder. Zusätzliches Plus: der unglaublich günstige Preis. Auch passend als Vorlese-Geschichte durch die kurzen Kapitel und die netten Zeichnungen.

19. Mai 2019 13:09

Spannend geschrieben, erzählt aus der Sicht von Curly Roddy, wird ganz natürlich durch die Person von Georg Müller Gott als liebender Vater dargestellt, der sich um die Menschen kümmert

Spannend geschrieben, erzählt aus der Sicht von Curly Roddy, wird ganz natürlich durch die Person von Georg Müller Gott als liebender Vater dargestellt, der sich um die Menschen kümmert. Geschichtliche Fakten, z.B. Autobiographisches von Georg Müller und tatsächlich erlebte Wunder, werden mit erfundener Handlung kombiniert zu einem empfehlenswerten Leseerlebnis (nicht nur) für Kinder.

Kunden kauften auch

Abenteuerreise 4: Mutiges Herz
Devin und Bree steht das größte Abenteuer ihres Lebens bevor: Sie haben Mikkel versprochen, ihn auf einer Schiffsreise auf seinem neuen Wikingerschiff »Eroberung« zu begleiten. Mit dem Forscher Leif Erikson reisen sie von Norwegen nach Island, dann nach Grönland und noch weiter. Werden die Entbehrungen sich am Ende gelohnt haben – oder wird Bree trotz allem eine Sklavin bleiben? Nur Gott kann Mikkel, Bree und Devin ein mutiges Herz für die Herausforderungen schenken, die ihnen bevorstehen.Für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren
4,90 €*
lieferbar
256454
Abenteuerreise 3: Der unsichtbare Freund
Norwegen, 10. Jahrhundert. Bree muss als Sklavin für Mikkels Familie arbeiten. Es fällt ihr schwer, sich an ihr neues Leben zu gewöhnen – sie fühlt sich wertlos und missachtet und versteht nicht, warum Gott sie in Norwegen haben möchte. Als Gott ihre Gebete beantwortet, steht Bree vor einer wichtigen Frage: Wer auch immer wir sind und wo auch immer wir leben – was bedeutet es, wirklich frei zu sein?Für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren
4,90 €*
lieferbar
256453
Abenteuerreise 1: Räuber der Meere
Irland, 10. Jahrhundert.Im Schatten des Klosters Glendalough leben die Menschen in Frieden, auch das Mädchen Bree mit ihrer Familie. Die Schrecken der Wikinger-Überfälle sind anscheinend Vergangenheit. Doch dann taucht ein geheimnisvoller Fremder auf, und kurz darauf werden Bree und ihr Bruder Devin von plündernden Wikingerhorden entführt. Von da an sind sie Mikkel ausgeliefert, dem stolzen jungen Anführer der Wikinger …Für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren
4,90 €*
lieferbar
256451
Abenteuerreise 2: Das Geheimnis der Silbermünzen
Im Heimatland der Wikinger, die sie aus ihrer irischen Heimat verschleppt haben, befindet sich Bree in einem körperlichen und geistlichen Überlebenskampf. Mit der achtjährigen Lil wagt sie die Flucht vom Schiff, sobald sie den Hafen erreicht haben. Sie verstecken sich in den Wäldern und werden dort von Mikkel und den anderen Wikingern gesucht, die sich sicher sind, dass Bree einen Beutel mit Silbermünzen gestohlen hat. Bree weiß, dass sie den Wikingern vergeben muss, doch es fällt ihr sehr schwer. Und Mikkel beginnt sich zu fragen: Ist der Gott dieser irischen Christen tatsächlich mächtiger als die Götter der Wikinger?Für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren
4,90 €*
lieferbar
256452
Der Schatz der Tuscarora
Weißer Hirsch und Schweigender Bär sind die besten Krieger des Stammes der Tuscarora, und doch müssen sie das heimatliche Feuer verlassen. Auf fremden Pfaden ziehen sie durch das Gebiet ihrer Feinde – einem Ruf folgend, den sie nur schwach, aber sehr klar in ihren Herzen vernommen haben. Mit einem schmalen Kanu über große kanadische Gewässer bis in das Lager der Weißen führt sie der Ruf des Großen Manitu. Am Ziel angekommen, erhalten sie eine Botschaft für ihre Stammesgenossen und für sich selber, eine Botschaft der Hoffnung und des Friedens. Damit machen sie sich auf den abenteuerlichen Weg zurück in das Lager ihres Stammes …Für Jungen und Mädchen von 10 bis 13 Jahren.
3,50 €*
nur kostenloser Download
256165