DOWNLOAD: Warum gibt es Leiden und Tod in dieser Welt?

MP3-Download

Produktinformationen "DOWNLOAD: Warum gibt es Leiden und Tod in dieser Welt?"

Kaum eine zweite Frage bewegt so viele Menschen wie diese: Wenn es einen liebenden und allmächtigen Gott gibt, dann dürfte es doch in dieser Welt kein Leid und keinen Tod geben!? Warum aber gibt es Naturkatastrophen und so schreckliche von Menschen verursachte Ereignisse, wie sie z. B. am 11. September 2001 in New York geschahen? Werner Gitt beschäftigt sich intensiv mit dem generellen, aber auch mit dem individuellen Leid in unserer Welt.

Laufzeit: 63 Minuten

57,93 MB

Medium: Download
Produktart: Buch
Autor "Werner Gitt"
Prof. Dr.-Ing. Werner Gitt, 1937 in Raineck/Ostpr. geboren. Von 1963 bis 1968 absolvierte er ein Ingenieurstudium an der Technischen Hochschule Hannover, das er als Dipl.-Ing. abschloss. Von 1968 bis 1971 war er Assistent am Institut für Regelungstechnik an der Technischen Hochschule Aachen. Nach zweijähriger Forschungsarbeit promovierte er zum Dr.-Ing. Von 1971 bis 2002 leitete er den Fachbereich Informationstechnologie bei der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig. 1978 wurde er zum Direktor und Professor bei der PTB ernannt. Er hat sich mit wissenschaftlichen Fragestellungen aus den Bereichen Informatik, numerische Mathematik und Regelungstechnik beschäftigt und die Ergebnisse in zahlreichen wissenschaftlichen Originalarbeiten publiziert. Seit 1966 ist er mit seiner Frau Marion verheiratet. Im September 1967 wurde Carsten und im April 1969 Rona geboren.

0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

DOWNLOAD: Der Islam aus der Sicht der Bibel
Zurzeit leben etwa 4,7 Millionen Muslime in Deutschland, und ihre Zahl nimmt ständig zu. Politiker und Kirchenführer haben das Schlagwort von der Integration geprägt. Der Braunschweiger Domprediger kniete auf dem Teppich einer Moschee, und Papst Johannes Paul II. küsste den Koran. Es entsteht der Eindruck, Christen und Muslime beten zu demselben Gott. Stimmt das wirklich? Wie ist der Islam zu beurteilen? Nur eine gründliche biblische Analyse kann uns zu einer tragfähigen Ausrichtung und einer klaren Einschätzung verhelfen.Laufzeit: 75 Minuten65,94 MB
1,99 €*
lieferbar
255922333
DOWNLOAD: Reise ohne Rückkehr?
Es gibt eine Reise, von der wir nie mehr zurückkehren. Es ist jene in den Tod! Was aber wird fünf Minuten nach dem Tode sein? Bezüglich dieser Frage sind im Laufe der Weltgeschichte von Philosophen, Dichtern und Denkern eine Fülle von Ideen entwickelt worden. Alle diese Antworten haben den gravierenden Nachteil, dass keine mit Kompetenz gegeben wurde. Kompetent wäre nur der, der wirklich im Tode war und nachweislich zurückgekommen ist, der Macht hat über den Tod und der die Wahrheit spricht. Diese Bedingungen erfüllt nur ein Einziger, und das ist Jesus Christus, der Gekreuzigte und Auferstandene. Seine Antwort wird ausgiebig dargelegt. Laufzeit: 75 Minuten68,63 MB
1,99 €*
lieferbar
255924333
DOWNLOAD: Zehn Argumente für den Unglauben?!
Bei Gesprächen über den Glauben werden weltweit auffälligerweise immer wieder dieselben Gegenargumente vorgebracht. Sie dienen manchmal dazu, den Unglauben zu rechtfertigen; oft aber sind es verständliche Einwände, die darum einer Klärung bedürfen. Zu den häufigsten Stolpersteinen in unserer Zeit gehören z. B.: Die Bibel ist doch auch nur von Menschen geschrieben – Der Mensch entstand durch Evolution – Es gibt doch so viele Religionen – Viele haben das Evangelium nie gehört – Die Christen sind auch nicht besser – Mit dem Tod ist alles aus. Die Fragen der Kritiker werden ernst genommen, und auf zehn der meistgenannten Einwände wird aus biblischer und wissenschaftlicher Sicht eingegangen.Laufzeit: 75 Minuten65,58 MB
1,99 €*
lieferbar
255915333
DOWNLOAD: Die Wunder der Bibel
In den vergangenen Jahrzehnten gab es markante technisch-wissenschaftliche Meilensteine wie z. B. der erste Flug zum Mond, die erste Herztransplantation, die Sequenzierung des menschlichen Genoms, das geklonte Schaf Dolly. Alle diese Erfolge führten zu einer Überbewertung des rationalen Denkens, und vielen fällt es darum schwer, die biblischen Wunder einzuordnen. Was ist z. B. von der Aussage in Josua 10, »Sonne stehe still!«, zu halten?Widerspricht die Stillung des Sturmes durch Jesus nicht zentralen Naturgesetzen?Was ist das größte Wunder in unserem Leben?Auf diese und ähnliche Fragen wird Schritt für Schritt eingegangen.Laufzeit: 64 Minuten58,74 MB
1,99 €*
lieferbar
255917333
DOWNLOAD: Wozu gibt es Sterne?
Als man im Altertum noch glaubte, es gäbe kaum mehr als tausend Sterne, sprach Jeremia bereits im Namen Gottes von einem unzählbaren Heer (Jeremia 33,22). Selbst modernste Computer würden 30 Millionen Jahre benötigen, um nur ihre immense Zahl zu zählen. So vermittelt uns die Sternenwelt etwas von der Größe und Allmacht des Schöpfers, aber nur die Bibel offenbart uns seinen Namen: Jesus Christus. Es ist atemberaubend: Der die Sternenwelt erschuf, ist dieselbe Person, die am Kreuz für uns starb und jedem von uns das ewige Leben anbietet.Laufzeit: 63 Minuten57,96 MB
1,99 €*
lieferbar
255918333
DOWNLOAD: Wer hat die Welt am meisten verändert?
Viele Menschen sind über die Erde gegangen, die die Welt veränderten. Entdecker und Erfinder taten es ungewollt; die Revolutionäre und Diktatoren erreichten es durch Zwang. Ideen wurden vehement verbreitet, und doch ist heute vieles davon wertlos geworden.Wer aber hat die größte und weitreichendste Veränderung ohne Zwang und Krieg gebracht, die weder geografisch noch zeitgeschichtlich begrenzt ist und für Völker aus allen Sprachen und Nationen gilt?Wessen Ideen sind zeitlos gültig und werden nie veralten?Wer hat in drei Jahren seines Wirkens mehr erreicht als alle Könige und Regenten der Welt zusammengenommen?Laufzeit: 73 Minuten65,63 MB
1,99 €*
lieferbar
255919333