Roland Antholzer

Trauern und Trösten

2,90 €*

Nicht mehr verfügbar

Artikel-Nr.: 255572
ISBN: 978-3-89397-572-3
Seiten: 128

Weitere Artikel von Roland Antholzer ansehen

Esoterik und Okkultismus beeinflussen heute schon mehr Menschen, als es irgendeine Religionsgemeinschaft in der Geschichte der Menschheit vermochte. Die daraus resultierende zunehmende Dämonisierung der Menschen stellt eine große Herausforderung an uns Christen dar. Wir sollten diese Entwicklungen durchschauen und – was noch wichtiger ist – in biblischer Weise seelsorgerlich damit umgehen können. Das vorliegende Buch soll als Aufklärung und Hilfe dienen. Im ersten Teil werden die vielfältigen Okkult-Einflüsse in unserer Gesellschaft angesprochen, moderne Wegbereiter des Okkultismus diskutiert und aufgezeigt, wie und warum es zu einer dämonischen Belastung auch bei Christen kommen kann. Im zweiten Teil geht es um die Frage, wie eine biblisch gegründete Seelsorge an dämonisch verstrickten Menschen aussehen kann. Ausführlich wird auch auf falsche Lehren (z. B. Belastung durch Vorfahren) und unbiblische Praktiken (»Binden und Lösen«, Exorzismus etc.) eingegangen.Im Anhang finden sich kurz gefasste Erklärungen zu vielen esoterischen Begriffen und Techniken, mit denen man heutzutage konfrontiert wird.
6,90 €*
lieferbar 256200
Produktinformationen "Trauern und Trösten"

Dieses Buch ist ein Beitrag für die Seelsorge an trauernden Menschen. Es vermittelt ein fachlich und biblisch begründetes Verständnis der Trauer und führt in die seelsorgerliche Aufgabe des Tröstens ein. Der Autor zeigt auf, welche Fehler beim Trösten zu vermeiden sind, und möchte den Seelsorger zu rechtem, biblischem Trösten ermutigen und zurüsten. Ausführlich wird der Sinn von Leiderfahrungen diskutiert, und es werden hilfreiche Einsichten für deren Bewältigung vermittelt. Bei alldem hat der Autor immer auch den Betroffenen im Blick, der beim Lesen des Buchs auch für sich selbst Hilfe und Trost erfahren soll.

Autor: Roland Antholzer
ISBN: 978-3-89397-572-3
Seiten: 128
Gewicht: 125 g
Buchart: Taschenbuch
Medium: Print
Produktart: Buch

1 Bewertung

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


14.01.2020 18:07 | Jochen

Trauer ist ein Grundbestandteil unseres Lebens

Trauer ist ein Grundbestandteil unseres Lebens. Wir leben alle in unterschiedlichen Zusammenhängen und müssen miterleben, wie von Zeit zu Zeit etwas daraus verschwindet – seien es Kraft, Kreativität und Energie, die mit fortschreitendem Alter abnehmen, seien es Freunde und Bekannte, die wegziehen, oder sei es, dass jemand stirbt.

Zu diesem Bereich hat Roland Antholzer vor einiger Zeit ein Buch geschrieben, das bereits mehrere Auflagen erfahren hat. Es beinhaltet die Themen „Der Prozess des Trauerns“, „Trauerarbeit“, „Trösten und Vertrösten“, „Die Praxis des Tröstens“, „Ergebenheit oder Auflehnung“, „Grenzen des Tröstens“ und „Göttlicher Trost“. Die Kapitel sind noch in kleinere Unterabschnitte gegliedert. Der Text ist in erster Linie so verfasst, dass er sich an Seelsorger richtet, also Menschen, die anderen in einer solchen Situation (geistlich) zur Seite stehen. Das Buch eignet sich aber eben-so für Betroffene, auch weil die Themen fundiert biblisch behandelt werden.

Insgesamt also ein empfehlenswertes Buch, das gut verständlich geschrieben ist und wesentliche Themen in überschaubarer Länge auf den Punkt bringt.

Jochen Klein / mehr Rezensionen auf www.jochenklein.de