W. Ian Thomas

Tote können nicht sterben

Artikel-Nr.: 255488
ISBN: 9783893974887
Seiten: 128
Produktinformationen "Tote können nicht sterben"

Dieses Buch handelt von einem Buch der Bibel, in dem kein einziges Mal von Gott die Rede ist - das Buch Esther, das für W. I. Thomas zu einem einzigen geistlichen Lehrbrief wird. »Ich habe die Religion satt. Ich kenne nichts Langweiligeres als ein Christentum ohne Christus. Andererseits kenne ich nichts Spannenderes als Christ zu sein und auf dieser Erde am Leben Jesu Christi teilzunehmen, jetzt und hier.« Diese Sätze drücken aus, wie radikal Thomas ist. Er wendet das Buch Esther für unser geistliches Wachstum an und deckt den unerbittlichen Kampf zwischen Gut und Böse, der im Herzen des Menschen stattfindet, auf seine direkte Weise auf. Dadurch ermutigt er zu kompromissloser Nachfolge!

Autor: W. Ian Thomas
ISBN: 9783893974887
Seiten: 128
Gewicht: 110 g
Buchart: Taschenbuch
Medium: Print
Produktart: Buch

1 Bewertung

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


17.10.2018 12:59 | Christine

Schade, dass dieses Buch nur noch auf Englisch erh...

Schade, dass dieses Buch nur noch auf Englisch erhältlich ist. Einfach faszinierend, wie der Autor die Geschichte Esthers auf unser Leben bezieht und Parallelen aufzeigt. Eine so gute Auslegung des Buches, in dem Gott namentlich gar nicht auftaucht, habe ich bis dahin noch nicht gehört/ gelesen. Man kann seinen Gedanken dabei sehr gut folgen da seine Argumentation klar und schlüssig ist. Auch wenn die Erscheinung einige Jahrzehnte zurückliegt ist der Inhalt noch brandaktuell und sehr verständlich zu lesen. Auch für frisch Bekehrte sehr gut geeignet. Lediglich im vorletzten Kapitel dürften einige Streitpunkte bei seiner Auslegung entstehen, auf die ich aber nicht genauer eingehen möchte.
Wer die englische Sprache gut beherrscht kann das Original lesen („If I perish I perish“), alternativ kann man auch dankenswerterweise hier beim CLV die deutsche Version runterladen und lesen. Das sollte sich keiner entgehen lassen. Hoffentlich wird dieses Buch neu aufgelegt.