Manfred Braun/Michael Ulrich

Signale der Hoffnung

Menge Stückpreis
Bis 19
1,90 €*
Ab 20
1,40 €*
Artikel-Nr.: 255518
ISBN: 9783893975181
Seiten: 96
Produktinformationen "Signale der Hoffnung"

»Auf dem Höhepunkt der Jugend kam der Absturz. Kann das Leben manchmal grausam sein. Lebensmut scheint immer mehr zu entweichen, was bleibt, sind Angst und Hilflosigkeit.« (Liedtext »Sommerblüte«)

Wir Menschen sehnen uns nach dauerhaftem Glück, nach Liebe und Zufriedenheit. Doch das Leben lehrt uns oft etwas anderes. Durch Krankheit, Unfall, Tod oder ähnliche tragische Ereignisse wird unser Leben erschüttert.

In solchen Situationen suchen wir nach eigenen Lösungen und finden doch keinen Ausweg. Doch Gott kann weit über unseren eigenen Verstand hinaus in unser Leben hineinwirken und uns aus hoffnungslosen Situationen herausholen.

Autor: Manfred Braun/Michael Ulrich
ISBN: 9783893975181
Seiten: 96
Gewicht: 90 g
Buchart: Taschenbuch
Medium: Print
Produktart: Buch

2 Bewertungen

3.5 von 5 Sternen


50%

0%

0%

50%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


31.08.2020 22:20 | Larry

Ein richtig gutes Buch!

Dieses Buch zeigt vier Lebensbilder von Menschen, mit ganz unterschiedlichen Schicksalsschlägen. Die Geschichten sind sehr bewegend und zeigen ganz klar, wie Gott aus den scheinbar hoffnungslosesten Momenten des Lebens raushilft. Einfach zu lesen und "spannend" geschrieben. Ein wirklich sehr gutes und ermutigendes Buch!

21.08.2020 21:08 | Simone

Tiefgehende Zeugnisse

Es sind vier spannende Lebensgeschichten und bewegende Zeugnisse.
Die Berichte sind tiefgehend und machen deutlich, dass es bei Christus keine hoffnungslosen Fälle gibt!
Die Geschichten haben eine angenehme lese Länge von ca.15 Minuten.
Das Titelbild könnte ansprechende gestalltet sein und bei der Schwere, die die Geschichten beeinhaltet sollte man aufpassen, wem man es zu lesen gibt.

Weitere Artikel von Manfred Braun/Michael Ulrich ansehen

Schrei aus der Tiefe
Krankheit, Not und Leid sind allgegenwärtig. Doch wo ist Gott in dem allen? Warum lässt er so viel Leid zu? Warum greift er nicht ein – wenn es ihn denn gibt?In diesem Buch berichten Menschen darüber, wie sie in verzweifelten und scheinbar ausweglosen Situationen Trost und Hilfe gefunden haben. Volker: In einem Sanatorium im Harz erlebt Volker den Tiefpunkt seines Lebens. Während quälende Fragen den ans Bett gefesselten Familienvater umtreiben, legt der Soziale Dienst seiner Frau die Scheidung nahe … Gabi: Nach einem turbulenten Jahr als Hauseltern in einem Freizeitheim freuen sich Gabi und ihre Familie auf eine besinnliche Weihnachtszeit. Doch stattdessen beginnt ein Kampf auf Leben und Tod. Martin und Margitta: Frisch verheiratet wünscht sich Martin viele Kinder – am besten eine ganze Fußballmannschaft. Doch mit seinem erstgeborenen Sohn wird er niemals Fußball spielen können …Christa: Ein schwerer Verkehrsunfall ihres Mannes bringt das junge Familienglück ins Wanken. Wird er überleben? Wird er wieder gesund? Und was, wenn er ein Pflegefall bleibt?Günther und Burkhard: Günther träumt davon, wenigstens einmal im Leben einen Sonnenaufgang in den Bergen sehen zu können. Doch dieser Wunsch wird sich weder für ihn noch für seinen Freund Burkhard jemals erfüllen.

von 1,40 €*
255584
Signale der Hoffnung
»Auf dem Höhepunkt der Jugend kam der Absturz. Kann das Leben manchmal grausam sein. Lebensmut scheint immer mehr zu entweichen, was bleibt, sind Angst und Hilflosigkeit.« (Liedtext »Sommerblüte«) Wir Menschen sehnen uns nach dauerhaftem Glück, nach Liebe und Zufriedenheit. Doch das Leben lehrt uns oft etwas anderes. Durch Krankheit, Unfall, Tod oder ähnliche tragische Ereignisse wird unser Leben erschüttert. In solchen Situationen suchen wir nach eigenen Lösungen und finden doch keinen Ausweg. Doch Gott kann weit über unseren eigenen Verstand hinaus in unser Leben hineinwirken und uns aus hoffnungslosen Situationen herausholen.

von 1,40 €*
255518