Ulla Bühne

Die verzweifelte Suche nach Glück

Artikel-Nr.: 256365
ISBN: 9783866993655
Seiten: 48
Produktinformationen "Die verzweifelte Suche nach Glück"

»Wir sehnen uns so sehr nach Glück!«, war der bewegende Ausruf eines Spielers der syrischen Fußball-Nationalmannschaft vor dem Beginn eines Spieles gegen die australische Nationalmannschaft. Doch wie lange hält das Glück eines gewonnenen Fußball-Spieles? Und was ist mit dem Glück, wenn man nicht gewinnt – wie das in diesem Fall war?

Diese verzweifelte Suche nach Glück, die Sehnsucht nach unsterblicher Liebe, die Hoffnung, endlich »nach Hause« zu kommen, Geborgenheit und Treue zu finden – diese Sehnsucht steckt in jedem von uns. Gibt es überhaupt ein Erfolgs-Rezept zum Glücklichsein? Gibt es bedingungslose Liebe, die für immer hält? Gibt es Geborgenheit der Seele?

Autor: Ulla Bühne
ISBN: 9783866993655
Seiten: 48
Gewicht: 101 g
Buchart: Hardcover
Medium: Print
Produktart: Buch

2 Bewertungen

4.5 von 5 Sternen


50%

50%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


02.12.2018 19:34 | Simone

Unbedingt empfehlenswert

Unbedingt empfehlenswert!
Gut verständliche Beispiele, sehr persönliche Einblicke, lebendig und authentisch geschrieben, sehr gut geeignet zum verteilen und verschenken.
Haptisch und optisch gut gemacht, von daher ein sehr gutes Preis/ Leistungsverhältnis.

23.09.2019 21:58 | Henry

Gutes und empfehlenswertes Buch, besonders für die...

Gutes und empfehlenswertes Buch, besonders für die Evangelisation!
Das Buch ist sehr verständlich geschrieben und lässt sich leicht lesen. Zudem hat es eine gute Mischung aus Wissenschaftlichkeit und persönlichen Erfahrungen. Das macht das Buch zugleich interessant, aber auch seriös. Die persönlichen, leidvollen Erfahrungen der Autorin machen das Buch sehr authentisch und erhöhen die Gläubwürdigkeit von ihm.
Außerdem führt das Buch sehr konsequent zu Jesus hin, indem zunächst viele "gängige Wege" zum Glück ausgeschlossen werden (Geld, Schönheit, Beziehungen ...), um danach auf Jesus hinzuweisen. Dem Einziegen bei dem wir wirkliches anhaltendes Glück und Frieden finden.
Das Buch enthält allerdings keine Antwort darauf, was man als Christ konkret tun kann, wenn man immer wieder der Versuchung erliegt sein Glück von seinen Umständen abhängig zu machen.
Alles in allem aber ein gutes Buch und besonders für die Weitergabe zu empfehlen.

Weitere Artikel von Ulla Bühne ansehen

Die verzweifelte Suche nach Glück
»Wir sehnen uns so sehr nach Glück!«, war der bewegende Ausruf eines Spielers der syrischen Fußball-Nationalmannschaft vor dem Beginn eines Spieles gegen die australische Nationalmannschaft. Doch wie lange hält das Glück eines gewonnenen Fußball-Spieles? Und was ist mit dem Glück, wenn man nicht gewinnt – wie das in diesem Fall war?Diese verzweifelte Suche nach Glück, die Sehnsucht nach unsterblicher Liebe, die Hoffnung, endlich »nach Hause« zu kommen, Geborgenheit und Treue zu finden – diese Sehnsucht steckt in jedem von uns. Gibt es überhaupt ein Erfolgs-Rezept zum Glücklichsein? Gibt es bedingungslose Liebe, die für immer hält? Gibt es Geborgenheit der Seele?

3,90 €*

256365
Frauen vor Gott
Ausgewogenheit ist nicht unbedingt eine menschliche Stärke. Und auch wir, die den kennen und zu dem gehören, der darin ein vollkommenes Vorbild ist, haben unsere Schwierigkeiten damit. 14 Frauenschicksale der Bibel – anfangend mit Eva, über Noahs Frau, Sara, Rebekka, Schiphra und Pua, Zippora, Zelophchads Töchter, Aksa, Debora, Manoahs Frau, Abigail, Esther, Maria und schließlich Priscilla – werden zum Ansporn, zum Vorbild und zur Herausforderung. Sie ermutigen, die Chancen, die Gott uns gibt – und die wir doch so oft ungenutzt lassen –, wirklich zu nutzen und uns vor den Gefahren – die wir leichtsinnigerweise oft nicht ernst nehmen – warnen zu lassen. Und sie zeigen, dass es Einen gibt, der auch auf einer Gratwanderung zu bewahren vermag …

7,90 €*

256342
Frauen vor Gott - französisch
Ausgewogenheit ist nicht unbedingt eine menschliche Stärke. Und auch wir, die den kennen und zu dem gehören, der darin ein vollkommenes Vorbild ist, haben unsere Schwierigkeiten damit. 14 Frauenschicksale der Bibel – anfangend mit Eva, über Noahs Frau, Sara, Rebekka, Schiphra und Pua, Zippora, Zelophchads Töchter, Aksa, Debora, Manoahs Frau, Abigail, Esther, Maria und schließlich Priscilla – werden zum Ansporn, zum Vorbild und zur Herausforderung. Sie ermutigen, die Chancen, die Gott uns gibt – und die wir doch so oft ungenutzt lassen –, wirklich zu nutzen und uns vor den Gefahren – die wir leichtsinnigerweise oft nicht ernst nehmen – warnen zu lassen. Und sie zeigen, dass es Einen gibt, der auch auf einer Gratwanderung zu bewahren vermag …

7,90 €*

256380
Frauen vor Gott - spanisch
Ausgewogenheit ist nicht unbedingt eine menschliche Stärke. Und auch wir, die den kennen und zu dem gehören, der darin ein vollkommenes Vorbild ist, haben unsere Schwierigkeiten damit. 14 Frauenschicksale der Bibel – anfangend mit Eva, über Noahs Frau, Sara, Rebekka, Schiphra und Pua, Zippora, Zelophchads Töchter, Aksa, Debora, Manoahs Frau, Abigail, Esther, Maria und schließlich Priscilla – werden zum Ansporn, zum Vorbild und zur Herausforderung. Sie ermutigen, die Chancen, die Gott uns gibt – und die wir doch so oft ungenutzt lassen –, wirklich zu nutzen und uns vor den Gefahren – die wir leichtsinnigerweise oft nicht ernst nehmen – warnen zu lassen. Und sie zeigen, dass es Einen gibt, der auch auf einer Gratwanderung zu bewahren vermag …

7,90 €*

256364
Leid, Krankheit, Tod – und ein liebender Gott?
Wir leben in einer Welt voller Leid, Elend, Krankheit und Tod – umgeben von quälenden Fragen:Gibt es überhaupt einen Gott?Und wenn ja, kann er ein Gott der Liebe sein?Warum lässt er so viel Leid zu?Warum greift er nicht ein? Kann er nicht – oder will er nicht?Gibt es einen Sinn in dem allen?Mit diesen Herausforderungen setzt sich das Buch auseinander und versucht, einige hilfreiche Antworten aus einer Perspektive außerhalb dieser Welt zu geben …

3,90 €*

256343
Leid, Krankheit, Tod – und ein liebender Gott? (Audio-CD)
Wir leben in einer Welt voller Leid, Elend, Krankheit und Tod – umgeben von quälenden Fragen: Gibt es überhaupt einen Gott? Und wenn ja, kann er ein Gott der Liebe sein? Warum lässt er so viel Leid zu? Warum greift er nicht ein? Kann er nicht – oder will er nicht? Gibt es einen Sinn in dem allen? Mit diesen Herausforderungen setzt sich der Vortrag auseinander und versucht, einige hilfreiche Antworten aus einer Perspektive außerhalb dieser Welt zu geben …Sprecherin: Ulla BühneLaufzeit: 54 Minuten

2,90 €*

256943