Die Gnade Gottes

Produktinformationen "Die Gnade Gottes"

»Wenn einem Menschen wirklich bewusst wird, was die Gnade Gottes für ihn getan hat, dann wird diese Erkenntnis sein ganzes Leben verändern. Er wird nicht mehr der gleiche sein.

Wer die Gnade Gottes erfahren hat, fällt unwillkürlich auf seine Knie und erkennt anbetend an, dass alle Ehre Gott gehört. Als unausweichliche Folgerung erkennt der Gläubige die einzig richtige Konsequenz: sich diesem Herrn mit Geist, Seele und Leib zu weihen. Wer die Gnade Gottes erfahren hat, dem kann kein Opfer mehr zu groß erscheinen.«

In diesem Buch versucht W. MacDonald die Dimensionen der Gnade Gottes in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft deutlich zu machen.

Buchart: Taschenbuch
Medium: Print
Produktart: Buch
Autor "William MacDonald"
William MacDonald (7.1.1917 - 25.12.2007) verbrachte seine Kindheit in Schottland. Jeden Abend beschloss sein Vater als strenger Presbyterianer den Tag mit einer Familienandacht, ohne selbst eine persönliche Beziehung zu Gott zu haben. Als der kleine Bill mit fünf Jahren zum zweiten Mal an Diphtherie erkrankte, schien er die Krankheit nicht zu überleben. Während seine Mutter sich vom Sterbebett ihres Kindes abwandte, um den Todeskampf nicht ansehen zu müssen, klopfte es an der Tür und ein Bruder des Vaters trat herein. Er hatte vorher an seinem Kamin gesessen und in der Bibel den Psalm 91 gelesen und erkannte aus Vers 16 eine Antwort auf seine Gebete für Bill. So rief er der erstaunten Mutter zu: »Der Junge wird nicht sterben, sondern noch ein langes Leben vor sich haben. Eines Tages wird er errettet werden.« 13 Jahre später kam William nach heftigen und langen inneren Kämpfen zum Glauben an den Herrn Jesus. Als junger Mann studierte William während der allgemeinen Wirtschaftsdepression in den USA Wirtschaftswissenschaften an der Harvard-Universität. Sein Lebensziel war, als Bankier ins Börsengeschäft einzusteigen und so viele Aktiengewinne zu erzielen, dass er mit 35 Jahren in Pension gehen konnte. Aber Gott hatte andere Pläne mit ihm und benutzte den Zweiten Weltkrieg, um das Interesse des zur Marine eingezogenen Offiziers auf unsterbliche Menschenseelen zu lenken. Als er schließlich Woche für Woche vor einer Bibelklasse mit Soldaten das Johannes-Evangelium auslegte, schien Gott ihm zu sagen: »Das ist mein Auftrag für dich, und diese Arbeit wird nicht mit Magengeschwüren wegen Börsenverlusten einhergehen.« In Honolulu wurde ihm von einem gläubigen Seemann die Biographie über C.T. Studd in die Hand gedrückt. Bisher hatte er noch nie etwas von diesem Missionar gehört, der seine Karriere als international bekannter Sportler und sein Millionenerbe aufgab, um sein Leben als Missionar in China, Indien und schließlich in Zentralafrika für den Herrn einzusetzen. Er las die Worte Studds: »Wenn Christus wirklich Gott ist und für mich starb, dann kann kein Opfer für Ihn zu groß sein?«, und wurde davon so in seinem Herzen getroffen, dass er auf seine Knie sank und sein Leben dem Dienst für den Herrn weihte. Er kündigte sein Arbeitsverhältnis bei der Bank und arbeitete zunächst in einem christlichen Buchladen. Kurze Zeit später wurde er gebeten, die neu gegründete Emmaus-Bibelschule in Chicago zu leiten. Da seine Gemeinde ihn für das Werk des Herrn empfahl, wagte er diesen Schritt. Von nun an lebte er im Vertrauen auf Gott, ohne gesicherte finanzielle Unterstützung, und hat diese Entscheidung niemals bereut. Während dieser Zeit lernte er auch George Verwer kennen, den Leiter der damals recht jungen und herausfordernden »Operation Mobilisation«. Die Gemeinschaft mit diesen jungen, hingegebenen Christen führte dazu, dass er ab 1965 viele Einsätze mit OM in Osteuropa und Kleinasien durchführte, wo er als Bibellehrer vor allem die Mitarbeiter schulte. In dieser Zeit entstanden u.a. auch seine beiden bekannten Bücher »Denk an deine Zukunft« und »Wahre Jüngerschaft«, die vielen jungen Menschen in aller Welt eine Herausforderung zu einem konsequenten Christsein wurde. Ab 1973 baute William MacDonald mit Jean Gibson in San Leandro ein Jüngerschaftsprogramm auf, in dem eine kleine Anzahl junger Männer jeweils für 9 Monate im Rahmen der örtlichen Gemeinde in Theorie und Praxis unterrichtet und angeleitet werden. Neben dieser Arbeit hatte er in den letzten Jahren seine reiche Bibelkenntnis und seine wertvollen Lebenserfahrungen vor allem in zahlreiche Bücher, die in viele Sprachen übersetzt wurden, hineinfließen lassen. William MacDonald hatte die besondere Gabe, auch schwierige und oft vernachlässigte Wahrheiten und Texte der Bibel leicht verständlich auszulegen und immer praktisch auf unser Leben anzuwenden. Als vielbelesener Mann zitierte er gerne und oft Autoren aus allen Epochen der Kirchengeschichte und verstand es, sein Anliegen durch viele Beispiele aus dem Leben anderer Männer und Frauen Gottes sehr lebensnah und nie oberflächlich darzustellen. Obwohl durch die sog. »Brüderbewegung« geprägt, zu deren Anliegen er sich deutlich bekannte, ist in seinen Schriften kein muffiger Konfessionalismus, sondern Liebe zu dem ganzen Volk Gottes zu erkennen. Als junger Christ hatte er in seine Bibel das Gebet geschrieben: »Bewahre mich, Herr, halte mich klein und unbekannt, geliebt und gelobt von Dir allein.« Aber Gott gefiel es, seine Bücher unter Christen in aller Welt bekannt zu machen. Neben den Emmaus-Bibelkursen und seinem bekanntesten Buch »Wahre Jüngerschaft« ist sein Kommentar zum Neuen Testament in viele Sprachen übersetzt und verbreitet worden. Er ist zeitlebens ledig geblieben und diente bis kurz vor seinem Heimgang Ende 2007 als Prediger und Autor.

3 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


17. November 2021 16:29

Sehr empfehlenswert

Gnade ist ein unverdientes Erbarmen Gottes gegenüber Sündern, die genau das Gegenteil verdienen". Was ein Buch! Auf Seite 90 steht: Derjenige, der die Gnade Gottes erfahren hat, fällt unwillkürlich auf seine Knie und erkennt an, dass alle Ehre Ihm gehört." Und genauso ist es. Ein Buch, was das Herz tief berührt und Gottes Gnade und Güte gegenüber uns Sündern zeigt. Von der Sündhaftigkeit des Menschen über Bekehrung und ewiger Sicherheit ist alles anhand vieler Bibelstellen sehr gut erklärt. Sehr empfehlenswert. IHM gebürt unsere Anbetung, ewiger Lob und Dank.

29. Januar 2022 10:17

EINFACH.ÜBERWÄLTIGEND.GÖTTLICH

MacDonald beschreibt mit einfachen biblischen Wahrheiten die überwältigende Gnade Gottes. Oft musste ich beim Lesen feststellen, dass meine "Gedanken über Gott zu menschlich sind!" (Luther) Erinnerungswert war für mich vor allem, was Gottes Gnade im Leben eines Menschen bewirkt: "Nicht deshalb lebt der Christ ein geheiligtes Leben, um seine Errettung abzusichern, sondern aus Liebe zu seinem Heiland, der ihn so teuer erkauft hat. Ihm ist es ein größeres Vergehen, gegenüber der Gnade zu sündigen, als gegenüber dem Gesetz." Wie sehr liebst du deinen Heiland? Empfehlenswert nicht nur für "Jünglinge", die in der Gnade wachsen und Überwinder sein wollen, sondern auch für die "Väter", weil sie den erkannt haben, der von Anfang an ist und die Gnade Gottes in ihrem Leben deshalb umfassender und tiefgründiger begreifen.

9. August 2021 08:16

Mehr als nur fünf Buchstaben

Einer der Lieblingsbegriffe der Christenheit ist das Wort Gnade. Doch was genau versteckt sich hinter diesen fünf Buchstaben? William MacDonald sorgt in „Die Gnade Gottes“ für Klarheit. Wer ist der Autor des Buches? William MacDonald (1917-2007) wuchs in einer presbyterianischen Familie auf. Mit 18 Jahren fand er zu Jesus Christus. In der allgemeinen Wirtschaftsdepression studierte in den USA Wirtschaftswissenschaften an der Harvard-Universität. Während des Zweiten Weltkrieges zeigte ihm Gott, dass er für den Vollzeit Dienst im Reich Gottes berufen ist. Fortan leitete er die Emmaus Bibel Schule in Chicago, führte ab 1965 zusammen mit George Verwer viele missionarische Dienst mit Operation Mobilisation in Osteuropa durch. Ab 1973 baute er mit Jean Gibson ein Jüngerschaftsprogramm in San Leandro auf. William MacDonald hatte die besondere Gabe, auch schwierige und oft vernachlässigte Wahrheiten und Texte der Bibel leicht verständlich auszulegen und immer praktisch auf unser Leben anzuwenden. Obwohl durch die sog. »Brüderbewegung« geprägt, zu deren Anliegen er sich deutlich bekannte, ist in seinen Schriften kein muffiger Konfessionalismus, sondern Liebe zu dem ganzen Volk Gottes zu erkennen. Neben den Emmaus-Bibelkursen und seinem bekanntesten Buch »Wahre Jüngerschaft« ist sein Kommentar zum Neuen Testament in viele Sprachen übersetzt und verbreitet worden. Er ist zeitlebens ledig geblieben und diente bis kurz vor seinem Heimgang Ende 2007 als Prediger und Autor. Worum geht es in dem Buch? MacDonald möchte dem Leser die Gnade Gottes in ihren unterschiedlichen Facetten und Auswirkungen für den Gläubigen vorstellen. Ausgangspunkt ist zunächst einmal das unverdiente Geschenk Gottes, das er sündigen Menschen anbietet. Die Güte Gottes zeigt sich dadurch, dass er durch den Glauben an Jesus Christus dem Menschen Vergebung seiner persönlichen Schuld offeriert. Wer diesen Schritt im Glauben wagt, erhält Gewissheit über seinen ewigen Seelenzustand. „Wer die Gnade Gottes erfahren hat, fällt unwillkürlich auf seine Knie und erkennt anbeten an, dass alle Ehre Gott gehört“. Wer sollte das Buch lesen? Der Autor hat die Gabe, biblische Wahrheiten allgemeinverständlich und anschaulich darzulegen, weshalb das Buch als evangelistisches Giveaway große Dienste leisten kann. Ebenso sollten es junge Christen lesen, damit sie ein festes Glaubensfundament erhalten, gerade im Hinblick auf ihre Hingabe an den Herrn sowie ihre Heilssicherheit. Aber auch verzagte Seelen profitieren ungemein von der Vorstellung der Gnade Gottes, die den eigenen Horizont sprengt. „Keiner ist zu unwürdig, zu ruchlos, um nicht von der Gnade Gottes erreicht und errettet werden zu können“. Was macht das Buch besonders? Lobenswert sind die Kompaktheit und Klarheit, mit der es MacDonald gelingt, die Dimensionen der Gnade Gottes in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft deutlich zu machen. Vor allem auch Skeptiker und Zweifelnde erhalten hier einfache Antworten ohne theologisches Fachvokabular. „Die Gnade Gottes macht aus einem Menschen nicht nur einen Missionar, sie macht ihn auch zu einem Freund des Wortes Gottes, der Bibel“. Diese Schlichtheit des gelebten Glaubens, die der Autor dem Leser vorstellt, erfrischt den eigenen Glaubensweg und motiviert sich neu „diesem Herrn mit Heist, Seele und Leib zu weihen“. Mehr Rezensionen auf lesendglauben.de

Kunden kauften auch

Wahre Jüngerschaft
Ein Nachfolger Jesu, ein Jünger, zu sein, ist nicht der bequemste Weg durchs Leben. Jüngerschaft ist kompromisslose Hingabe, ist ein Kampf, der allen Einsatz kostet – und lohnt.Klar und ohne Abstriche stellt der Autor die biblischen Aussagen in den aktuellen Bezug unseres Alltags.Die Herrschaft Jesu soll konkret werden. Das ist es, was Jüngerschaft letztlich auszeichnet. Wer Gott so zur Verfügung steht, lebt zu seiner Ehre und wird auch anderen Menschen zum Segen.
3,50 €*
lieferbar
256499
... und führte ihn zu Jesus
Dieses Buch des praxiserfahrenen Bibellehrers bietet einen Überblick über und eine Einführung in die Aufgabe der Evangelisation durch persönliche Beziehungen; es macht Mut, selbst aktiv zu werden, und leitet an, wie wir nach biblischen Prinzipien und gemäß Gottes Vorbild unsere »Netze auswerfen« und Menschen für den Herrn Jesus gewinnen können.Da jeder Christ dazu aufgerufen ist, ein Zeugnis für seinen Herrn zu sein und seinen noch unerretteten Freunden, Arbeitskollegen usw. den Herrn Jesus als Erretter in Wort und Tat nahezubringen, kann dieses Büchlein Lektionen für die Lebenspraxis vermitteln, die sich in der Ewigkeit sicherlich einmal auszahlen werden.
2,50 €*
nur kostenloser Download
255408
Das ist eine gute Frage
Es gibt im Leben keine Zufälle. Alles läuft nach einem Plan. Darum ist Ihnen dieses Büchlein auch nicht zufällig in die Hände gefallen. Es stehen Dinge drin, die Ihrem ganzen Leben eine völlig neue Richtung geben können. Wie denn? Weil Ihnen hier gezeigt wird, wie Sie Vergebung der Sünden und Frieden mit Gott bekommen können.Ich versuche auf einige Fragen zu antworten, die Sie vielleicht lange mit sich herumgetragen haben. Es sind Fragen, die jeder vernünftige Mensch haben sollte. Nehmen Sie sich also einige Augenblicke Zeit und lesen Sie diese Seiten aufmerksam durch. Die letzte Antwort ist die alles entscheidende. Wenn Sie den Schritt tun, der dort beschrieben wird, werden Sie für den Rest Ihres Lebens – und noch länger – dankbar sein.
Ab 0,37 €*
lieferbar
255428
Das tat Gott
Wie steht es um Ihren Platz im Himmel?- Ich tue mein Bestes!- Ich lebe anständig, im Gegensatz zu vielen anderen.- Keiner ist ohne Sünde, aber ich meine es ernst.- Ich hoffe es.- Das kann man nicht so genau wissen, bis man gestorben ist.- Es ist noch keiner zurückgekommen!Könnte eine dieser Antworten von Ihnen stammen? Dann ist dieses Buch für Sie geschrieben!
Ab 2,90 €*
lieferbar
256492
Wie wird es im Himmel sein?
Viele Menschen sind der Überzeugung, dass man über den Himmel nicht viel wissen kann und auch keine weiteren Informationen zu erwarten sind. Es stimmt, dass wir nicht alles wissen, was unsere Neugier gerne wissen möchte. Und doch ist es erstaunlich, wie viel wir über den Ort erfahren können, den unser Erlöser uns bereitet hat. William MacDonald versucht in diesem Buch ein beeindruckendes Bild von dem Ort zu zeichnen, dessen Schönheit und Vollkommenheit eigentlich unbeschreiblich sind. Aus der Wüste unserer Welt – wo Sünde, Sorge und Zerstörung herrscht – nimmt er uns mit in die Gegenwart des Herrn und die Herrlichkeit des Himmels.
2,50 €*
lieferbar
256493
Glaube für Anfänger
Du bist ein kritisch denkender Mensch und hast Gott aus unterschiedlichen Gründen abgeschrieben?Dann ist dieses Buch für dich.»Glaube für Anfänger« möchte zeigen, dass es sich lohnt, genauer hinzuschauen, und dass die Botschaft der Bibel – sofern sie wahr ist – alle etwas angeht. Argumente und Erklärungen liefern dabei Stoff zum Nachdenken. Vor allem aber will dieses Buch erzählen, wie großartig Gott ist, wie sehr er persönlich an jedem Einzelnen interessiert ist und wie viel einem Menschen entgeht, der ihn verpasst …
Ab 0,80 €*
lieferbar
256418