Gib mir dein Herz zurück!

Gib mir dein Herz zurück!

Gib mir dein Herz zurück!

Aiden Wilson Tozer

Was der Christenheit verloren ging

  • (1)

Artikel-Nr.: 256286

Paperback, 224 Seiten

ISBN / EAN: 978-3-86699-286-3

Sofort lieferbar.

Produktbeschreibung

Leidet die Gemeinde unserer Zeit unter einem geistlichen Substanzverlust? Hat sie trotz der – hoffentlich – richtigen lehrmäßigen Grundlage Probleme, biblische Erkenntnisse in die Praxis umzusetzen? Oder haben ihre »Programme« weithin das Wirken des Heiligen Geistes ersetzt? Sind die von ihr häufig gebrauchten Wörter ihrer Bedeutung beraubt worden? Ist ihr die Fähigkeit abhandengekommen, in biblisch ausgewogener Weise zu urteilen? Nimmt Christus noch den ihm zustehenden Platz ein?
Auf diese und andere Fragen geht A. W. Tozer (1897–1963) im vorliegenden Buch ein. Er war einer der eindringlichsten Mahner, der im 20. Jahrhundert den evangelikalen Christen diente. Was er voraussah, hat sich in den Jahrzehnten seit seinem Tod in vielerlei Hinsicht bestätigt.
In »Gib mir dein Herz zurück!« zeichnet der Autor ein alarmierendes Bild der heutigen Christenheit: Ihm zufolge müssen wir endlich aufhören, uns mit leeren Phrasen, erstarrten Traditionen und bloßen Aktivitäten zufriedenzugeben. Ebenso warnt er vor Weltlichkeit und Sektierertum. Dennoch ist das Buch mehr als eine bloße Analyse. Es ist vor allem ein Aufruf zu einem authentischen Glauben und eine Anleitung für diejenigen, denen die Rückbesinnung auf die neutestamentlichen Grundlagen ihres Gemeindelebens ein Herzensanliegen ist.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Am 24.09.2019 schrieb
Ein eindringliches Buch über die heutige Christenheit.

Positiv:
Der Autor spricht unbequeme Wahrheiten aus, die man sonst kaum mehr zu hören bekommt.
Wenn der Leser sich nicht selber hinterfragen kann/möchte, sollte er dieses Buch nicht lesen.
Für einige Gegebenheiten hat A.W.Tozer mir wirklich die Augen geöffnet.

Negativ:
Einiges sehe ich anders als der Autor, der in manchen Punkten beinahe gesetzlich wirkt.
Kompliziert geschrieben und etwas langatmig.


Dieses Buch hat positive Folgen, wenn man es geschafft hat, bis zu Ende zu lesen.
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Wir verwenden Cookies verschiedener Anbieter, um unser Angebot regelmäßig zu verbessern. Indem Sie Cookies akzeptieren, können wir unser Literatur-Material immer besser auf Ihre Nachfrage anpassen. Weiterhin können wir dadurch besser mit dem uns zu Verfügung stehendem Budget für die Online-Entwicklung wirtschaften, indem wir so unsere Aktivitäten analysieren und korrigieren können. Mehr über Cookies erfahren Sie hier.