Wenn Liebe hält, was sie verspricht

Wenn Liebe hält, was sie verspricht

Wenn Liebe hält, was sie verspricht

Robertson McQuilkin

Die Geschichte einer großen Liebe – und einer Krankheit, die alles zu zerstören droht

  • (2)

Artikel-Nr.: 256378

gebunden, 96 Seiten

ISBN / EAN: 978-3-86699-378-5

Sofort lieferbar.

Produktbeschreibung

Alzheimer-Krankheit – mit dieser erschütternden Diagnose wurden Muriel und Robertson McQuilkin vor vielen Jahren konfrontiert. Dabei hatte doch eigentlich nur Muriels Gedächtnis ein wenig nachgelassen … Aber unaufhaltsam wurde die erst 55-jährige Frau immer verwirrter und hilfloser.
Daraufhin gab Robertson seinen Beruf als geschätzter Leiter eines theologischen Seminars auf, um seiner Frau ungeteilte Aufmerksamkeit widmen zu können. Beide durften erleben, dass wahre Liebe nicht nur »in guten wie in schlechten Tagen« trägt, sondern sogar noch an den schweren Zeiten wachsen kann.
Ein sehr bewegendes und herausforderndes Zeugnis einer solchen Liebe.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Am 20.11.2018 schrieb
Was für ein zu Herzen gehendes Buch. Hier zeigt sich, was man mit Gottes Hilfe und Liebe alles schaffen kann. Der Autor kümmert sich aufopferungsvoll um seine an Alzheimer erkrankte Ehefrau. Ihre Ehe und Liebe erfährt dadurch einen Tiefgang, den er nicht für möglich gehalten hat. Gottes Liebe gibt ihm immer wieder in der schweren Situation Halt und lenkt die Blicke auf den Herrn Jesus, der soviel für uns gelitten und getan hat.
In dem Buch zeigt es sich, wie reich man selbst beschenkt wird, wenn man Gehorsam dem Worte Gottes gegenüber ist und Gottes Willen tut und sich nicht sofort scheiden lässt, wenn "Prüfungen und Nöte" an die Tür klopfen. Sehr empfehlenswert zu lesen.
Am 19.09.2018 schrieb
Ein sehr schönes Buch. Habe es an einem Abend durchgelesen. Es lässt sich sehr gut lesen. Eignet sich auch sehr gut zum verschenken (Hochzeit, Jahrestag, Verlobung...)

Sehr beeindruckend mit was für einer Liebe der Mann seiner kranken Frau begegnet und sein "Leben" opfert. (Und was für wunderbare Auswirkung das für beide hat.) Im entfernten habe ich Bezug auf die Beziehung zu Gott und uns gezogen und war sehr bewegt. Des weiteren musste ich auch an meine Bereitschaft in der Ehe meinem Partner gegenüber denken.. das Buch ist mir ein Ansporn geworden und fordert mich heraus.
Sehr empfehlenswert.


Unsere Empfehlung zu diesem Artikel

*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr über Cookies erfahren Sie hier.