Der kleine Großherzog

Der kleine Großherzog

Der kleine Großherzog

Eckart zur Nieden

  • (1)

Artikel-Nr.: 256154

Taschenbuch, 160 Seiten

ISBN / EAN: 978-3-86699-154-5

Sofort lieferbar.

Produktbeschreibung

Alle Bewohner des kleinen Landes Sabataba mögen den kleinen Großherzog. »Ihre Hoheit« oder »Eure Durchlaucht« muss man sagen, wenn man mit ihm redet. Aber trotzdem ist er ein lieber Kerl, der oft sogar Hilfe und Korrektur braucht. Zum Glück hat er seine Tochter, die gutmütige Prinzessin, und seinen klugen Minister Professor Pfiffikus. Gemeinsam erleben sie erstaunliche Geschichten, die nicht nur Kindern Spaß machen und viel Stoff zum Nachdenken bieten. Auf humorvoll-komische Weise wird so kleinen und großen Lesern ein »Spiegel« vorgehalten, um egoistische, ungute und unbiblische Verhaltensweisen zu erkennen und abzulegen – und zu lernen, das Wohl der anderen zu suchen.

Zum Vorlesen und Selberlesen für Jungen und Mädchen ab 6 Jahren.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Am 24.08.2019 schrieb
Wundervolle Geschichte und sehr liebevoll geschrieben.

Viele einzelne Begebenheiten die der Großherzog erlebt, weisen immer wieder auf Gott, Jesus und biblischen Wahrheiten hin.
Dies Buch zeigt biblische Wahrheiten und Einstellungen auf, wie sie im Alltag gelebt werden können.

Das Buch ist in 16 kurzen Kapiteln gegliedert.
Es ist einfach geschrieben, sodass die Kinder den Abenteuern des Großherzog gut folgen können.

Kinder werden dazu ermutigt das Wohl der anderen zu suchen und nicht immer auf eigene Wünsche zu beharren.
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Wir verwenden Cookies verschiedener Anbieter, um unser Angebot regelmäßig zu verbessern. Indem Sie Cookies akzeptieren, können wir unser Literatur-Material immer besser auf Ihre Nachfrage anpassen. Weiterhin können wir dadurch besser mit dem uns zu Verfügung stehendem Budget für die Online-Entwicklung wirtschaften, indem wir so unsere Aktivitäten analysieren und korrigieren können. Mehr über Cookies erfahren Sie hier.