Der Messias im Tempel

Der Messias im Tempel

Der Messias im Tempel

Roger Liebi

Symbolik und Bedeutung des Zweiten Tempels im Licht des Neuen Testaments

  • (1)

Artikel-Nr.: 255641

gebunden, 4-farbig, 704 Seiten

ISBN / EAN: 978-3-89397-641-6

Produktbeschreibung

Im Neuen Testament spielt der Zweite Tempel - das Jerusalemer Heiligtum zur Zeit Jesu Christi - eine sehr große Rolle. In dieser Publikation leben viele Bauwerke des Tempelbezirks in plastischer Weise auf. Sie werden mit dem Messias Jesus in Verbindung gebracht, sodass dadurch das Glaubensleben erfrischt und bereichert wird. Alle Thesen, die irgendwie in Bezug zum Tempel stehen, wurden in diesem Buch in einer Synthese zusammengeführt. Es ist all denen gewidmet, die von dem gleichen Wunsch beseelt sind wie damals jene Griechen, die zum Heiligtum in Jerusalem kamen, um dort dem historischen Jesus zu begegnen. Sie baten Philippus (Joh 12,21): »Herr, wir möchten Jesus sehen.«   Die beiliegende CD enthält: - das komplette Buch (pdf-Format mit schneller Suchfunktion) + - Acrobat-Reader 6.0 - 8 Vorträge (mp3-Format) - 3 Musikstücke des Autors (Live-Aufnahmen)

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Am 28.02.2019 schrieb
Roger Liebi verfolgt mit seiner Publikation den Versuch, die neutestamentlichen Bezüge auf den Zweiten Tempel (30 n.Chr.) zu systematisieren, den heutigen Forschungsstand über eben diesen für die Auslegung des NT, sowie für die auf dieser Grundlage aufbauenden Verkündigung fruchtbar anzuwenden und auszuwerten, und den Abschnitten des NT, deren „Sitz im Leben“ in dem Bereich des Zweiten Tempels zu suchen ist, auf den Grund zu gehen.
Auf den ersten Seiten erkennt man bereits, dass Liebi keine Fragen offen lassen will. Umfassend und die Hauptthesen heraustellend analysiert er den Forschungsstand des Zweiten Tempels, indem er die verschiedenen alten Quellen diskutiert und auch die moderne Archäologie des 19. und 20. Jahrhunderts berücksichtigt. Diesem Forschungsstand folgend stellt er die Geschichte des Tempels mit seinen unterschiedlichen Perioden, angefangen bei der Stiftshütte bis hin zu den Vorbereitungsarbeiten des dritten Tempels, in den Fokus seiner Arbeit.

Im weiteren Verlauf seines Werkes thematisiert Liebi die einzelnen Gebäudeteile und nimmt Bezug auf ihre Bedeutung für das Volk. Hierzu diskutiert er die Ereignisse im NT, die in den bestimmten Gebäudeteilen stattgefunden haben, und setzt sie in den großen Zusammenhang des jeweiligen Gebäudeteils und seiner Bedeutung für das Volk bzw. für die Christenheit. Diese Abhandlung beansprucht den größten Teil seines Werkes.

Zum Schluss nimmt der Autor recht ausführlich Bezug auf den Tempelbau und stellt im Anhang einen neutestamentlichen Index zum Tempel auf.

Dieses große Werk ist zu empfehlen, wenn man sich in seinen persönlichen Studien über den Zweiten Tempel vertiefen möchte oder ein umfassendes Nachschlagewerk zur Predigtvorbereitung benötigt. Außerdem ist dieses Werk reich an wertvollen Impulsen für den Austausch beim Brotbrechen, da es, wie der Titel schon sagt, den Messias im Tempel beleuchtet, was wohl als primäres Ziel dieses Werkes verstanden werden kann.
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr über Cookies erfahren Sie hier.