Malcolm Steer

Malcolm Steer lebte neun Jahre lang im Iran, bis er nach der Islamischen Revolution 1979 nach Großbritannien zurückkehrte. Seitdem ist er als Evangelist, Pastor und Bibellehrer unter Iranern in Großbritannien und dem übrigen Europa tätig. Zur Zeit ist er Leiter von FFM, einer Gebetsinitiative für die islamische Welt.
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Wir verwenden Cookies verschiedener Anbieter, um unser Angebot regelmäßig zu verbessern. Indem Sie Cookies akzeptieren, können wir unser Literatur-Material immer besser auf Ihre Nachfrage anpassen. Weiterhin können wir dadurch besser mit dem uns zu Verfügung stehendem Budget für die Online-Entwicklung wirtschaften, indem wir so unsere Aktivitäten analysieren und korrigieren können. Mehr über Cookies erfahren Sie hier.