Einzigartige Herrlichkeit

Einzigartige Herrlichkeit

Einzigartige Herrlichkeit

John Piper

Wie die Bibel ihre absolute Glaubwürdigkeit offenbart

  • (3)

Artikel-Nr.: 256297

Paperback, 384 Seiten

ISBN / EAN: 978-3-86699-297-9

Sofort lieferbar.

Produktbeschreibung

Es ist die Herrlichkeit Gottes, von der die gesamte Bibel gleichsam durchstrahlt wird. Der Autor zeigt, dass es Gott dadurch allen – nicht nur den überdurchschnittlich Gebildeten – ermöglicht, die Bibel als das von ihm inspirierte Wort zu erkennen. In seinem Dienst und seinen Büchern hat er immer wieder darauf hingewiesen, dass in der Begegnung mit der Herrlichkeit Gottes der Mensch eine tiefe innere Erfüllung und den Schlüssel zu einem glücklichen Leben findet – und genau darum geht es ihm auch hier.
John Piper weist nach, dass im gesamten Universum, in der Erfüllung biblischer Prophetie, im Versöhnungswerk und den Wundern Jesu sowie im Leben von wiedergeborenen Menschen die Herrlichkeit Gottes aufstrahlt – wenn auch in unterschiedlichem Maße.
Dieses Buch wendet sich zunächst an Christen, indem es ihren Glauben stärken und ihnen bewusst machen will, auf welch sicherem Fundament er ruht. Es richtet sich aber auch an solche, die viele Zweifel und Einwände haben und der Bibel bisher kritisch gegenüberstehen. Der Autor möchte ihnen zeigen: Wenn die einzigartige Herrlichkeit, die uns im Wort Gottes entgegenstrahlt, so groß ist, dann lohnt es sich in jeder Beziehung, sein ganzes Leben auf dieses Fundament zu bauen!

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Am 09.06.2019 schrieb
Die einzigartige Herrlichkeit Gottes und die damit einhergehende Autorität der Bibel werden durch dieses Buch beleuchtet. Der Autor erzählt unter anderem auch etwas aus seinem Leben und bringt dadurch seine Überlegungen noch mal auf eine persönliche Ebene. Auch betont er die Herrlichkeit und den Schatz der in Gottes Wort zu finden ist auf eine Art und Weise, die vorallem den Christen dazu anregt, die Bibel in die Hand zu nehmen und den Schatz immer mehr entdecken zu wollen.
Piper hat komplexe Gedanken. Er greift auch immer wieder auf unterschiedliche Gedanken des Buches zurück und wiederholt diese dadurch öfters. Durch die Wiederholungen bleibt der Hauptgedanke dem Leser besser im Kopf, jedoch hätte er sich an einigen Stellen etwas kürzer fassen können.
Ansonsten wirft Piper einen Blick auf die Glaubwürdigkeit der Bibel, der auch für Ungebildetet verständlich sein kann. Gerade den, der nicht die Möglichkeit besitzt sich mit historischer Beweisführung auseinanderzusetzten.
Es ist ein komplexes und ausführliches Buch, dass ein Thema behandelt das in unserer heutigen Gesellschaft immer mehr zum Streitpunkt wird.
Ein Buch, dass in unserer Werte wandelnden Gesellschaft empfehlenswert ist.
Am 29.04.2019 schrieb
Ich möchte diese Buch mit der Wanderung auf einen Berggipfel vergleichen. Wenn man oben steht und den Ausblick hat, dann hat sich der anstrengende Weg gelohnt. So ist es auch mit diesem Buch. Nach 382 langen Seiten bin jetzt der festen Überzeugung das die Bibel das von Gott inspirierte Wort ist und die Macht hat in mein Leben zu sprechen. Um die Bibel zu verstehen ist nicht ein hoher IQ wichtig, sonder es ist viel wichtiger das Gott uns sein Wort aufschließt. Gottes Herrlichkeit ist überall in der Bibel zu finden.
Auf dem Weg zum "Gipfel" nimmt der Autor jeden Umweg mit der sich anbietet. Man fragt sich im nachhinein ob man nicht das gleiche mit 180 Seiten weniger geschafft hätte. Deswegen ziehe ich einen Stern ab.
Ich empfehle diese Buch geübten Lesern. Gerade in unsere Zeit wo Erfahrungen und Gefühle wichtiger zu werden scheinen, empfehle ich dieses Buch um den Stellenwert der Bibel hervorzuheben.
Am 19.04.2019 schrieb
Pipers Anliegen ist es, "einen Weg zu finden, wie man aus guten Gründen der Wahrheit der Bibel vertrauen und sich dabei auf Beweise stützen kann, die für einen Menschen sichtbar sind, selbst wenn er nicht als Historiker ausgebildet ist und auch wenig Zeit hat, sich ganz einem entsprechenden Studium zu widmen" (S.221). Es ist also ein Buch für den ganz normalen "Otto Normalverbraucher".
Er liefert viele gute Argumente, warum die Bibel glaubwürdig ist. An einigen Stellen kommt auch die persönliche Biografie von Piper zum Tragen - was ich besonders interessant finde. In einer Zeit, in der die Glaubwürdigkeit der Bibel mehr als angefochten wird, ist es für uns Christen wichtig, da einigermaßen sattelfest zu sein - nicht nur Theologen oder Vollzeitler!!
Insgesamt ist das Buch interessant geschrieben (das macht John Piper wirklich super). Mit 382 Seiten ist es meines Erachtens etwas lang und machmal langwierig. An einigen Stellen ist es m.E. auch etwas kompliziert. Dafür der eine Stern Abzug. Insgesamt trotzdem super und empfehlenswert.
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Wir verwenden Cookies verschiedener Anbieter, um unser Angebot regelmäßig zu verbessern. Indem Sie Cookies akzeptieren, können wir unser Literatur-Material immer besser auf Ihre Nachfrage anpassen. Weiterhin können wir dadurch besser mit dem uns zu Verfügung stehendem Budget für die Online-Entwicklung wirtschaften, indem wir so unsere Aktivitäten analysieren und korrigieren können. Mehr über Cookies erfahren Sie hier.