Wertvoll für Jesus

Artikel 161 von 167

Wertvoll für Jesus

Erwin W. Lutzer/Rebecca Lutzer

Frauen begegnen ihrem Erretter

Artikel-Nr.: 256213

Paperback, 192 Seiten

ISBN / EAN: 978-3-86699-213-9

Sofort lieferbar.

Produktbeschreibung

Jahrhundertelang haben christliche Frauen dafür gekämpft, ihren Platz zu finden. Sie haben sich oft als Christen zweiter Klasse gefühlt – und sich vielleicht sogar gegenüber Gott zweitklassig gefühlt. Viele Frauen fragen sich: »Kümmert sich Gott wirklich um mich? Bin ich in seinen Augen genauso viel wert wie Männer? Zähle ich für Gott überhaupt?«
Die Antworten finden wir bei Jesus selbst – in seinen Worten und in seinen echten Beziehungen zu Frauen während seines Lebens auf der Erde. In diesem Buch zeigen Erwin und Rebecca Lutzer die Wahrheit über Jesus und die Frauen auf: wie er sich über die Tradition hinwegsetzte und es wagte, zu lehren, dass Frauen wertvoll sind. Er bestätigte Frauen – selbst wenn sie sich selbst nicht wertschätzen konnten –, und er bewertete sie als gleichwertige Partner in Gottes Familie.
In diesem Buch werden Sie wahre Geschichten über echte Frauen finden. Jede von ihnen hatte die menschlichen Möglichkeiten ausgeschöpft und brauchte ein Wunder von Jemanden, der sie verstehen und nicht verdammen würde. Jede Geschichte berichtet von einer göttlichen Begegnung und weist auf die Geschenke hin, die Jesus jeder Frau anbietet: Hoffnung. Heilung. Vergebung. Befreiung. Und viel, viel mehr.
Jesus veränderte ALLES für Frauen. Lesen Sie dieses Buch, um herauszufinden, warum und wie er dies tat – und was dies für Sie persönlich bedeutet.   Rezension in »Gemeinde und Mission«, Ausgabe 3/2011 (Juni 2011):
Das Ehepaar Lutzer schreibt über den Herrn und wie er Frauen liebt. Das wird darin deutlich, wie er mit Frauen umgeht, wie er mit ihnen redet und wie er sie fördert. Der Herr Jesus schätzt Frauen und macht ihnen klar, wie wertvoll sie für Gott sind und wie Gott sich um sie kümmert. Die Autoren benutzen die wahren Ereignisse aus den Evangelien, und wir erfahren, wie sich der Herr über die Tradition und gesellschaftlichen Klischees hinwegsetzte. Der Reihe nach beschreiben Erwin Lutzer und seine Frau Rebecca die Erlebnisse von Maria Magdalena mit dem Herrn Jesus, von der geschiedenen Frau am Jakobsbrunnen, von der Prostituierten, von der Ehebrecherin und von anderen Frauen. Geschickt zeigen die Eheleute, welche Bedeutung und Auswirkung diese Ereignisse auf unser Leben und auf unsere Ansichten haben sollen. Durch Beispiele von Frauen aus der heutigen Zeit wirkt das Buch ganz aktuell – und das ist es auch. Das Buch kann vielen Männern und Frauen helfen, die Sicht Gottes vom Leben einer Frau zu verstehen. Es ist ein ideales Geschenk für deine Frau, deine Mutti oder deine Mitarbeiterin. (Andreas Lindner)

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.