W. Ian Thomas

  • W. Ian Thomas

    Dieses Buch handelt von einem Buch der Bibel, in dem kein einziges Mal von Gott die Rede ist - das Buch Esther, das für W. I. Thomas zu einem einzigen geistlichen Lehrbrief wird. »Ich habe die Religion satt. Ich kenne nichts Langweiligeres als ein Christentum ohne Christus. Andererseits... mehr

    0,00 *
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.