Arno C. Gaebelein

Dr. Arno C. Gaebelein wurde 1861 in Deutschland geboren. Mit 12 Jahren bekehrte er sich zu Jesus Christus; im Alter von 18 Jahren kam er in die USA. Ursprünglich gehörte er den Deutschen Mennoniten in Massachusetts an und begann als Bibellehrer und Evangelist zu wirken. Gaebelein absolvierte keine akademische theologische Ausbildung; seine tief schürfende Schriftkenntnis ist die Frucht intensiven persönlichen Bibelstudiums. 1881 zog er nach New York um und nahm dort eine pastorale Arbeit auf; später wurde er Pastor einer Deutschen Gemeinde in Baltimore. Dort entwickelte er ein zunehmendes Anliegen für die Evangelisation unter Juden, was ihn schließlich nach New York zurückführte. Fünf Jahre lang leitete er die »Hope of Israel Mission«, wo er Gelegenheit fand, zu Hunderten von Juden zu predigen. Hierbei erwiesen sich seine Kenntnisse der semitischen und altorientalischen Sprachen, die er sich ab 1882 angeeignet hatte, weil er einen Ruf in den Orient verspürte, als von unschätzbarem Wert. Sein lebendiges Interesse und Anliegen für die Juden blieben sein ganzes Leben über erhalten. Er war ein Pionier der Bibelkonferenz-Bewegung, was er mit einem ausgeprägten mündlichen und schriftlichen Dienst verband, einschließlich der Gründung und Herausgabe der einzigartigen Missionszeitschrift »Our Hope« sowie vieler weiterer Zeitschriftenartikel und Traktate. Er ist Autor einer langen Liste von Kommentaren und Betrachtungen, aus denen auch heute noch viele beträchtlichen Gewinn für ihr Bibelstudium ziehen. In diesen verschiedenen Diensten war er bis zu seinem Tod im Jahr 1945 aktiv.
  • Arno C. Gaebelein

    Arno C. Gaebeleins (1861–1945) Kommentar zur Bibel wurde auch als Weiterführung der vielen Erklärungen der Scofield-Bibel bezeichnet, deren Mitherausgeber er war. Der Leser findet hier allgemeine Einführungen in jedes Buch des AT, Einwände und Argumente g mehr

    29,90 *
  • Arno C. Gaebelein

    Arno C. Gaebeleins (1861–1945) Kommentar zur Bibel wurde auch als Weiterführung der vielen Erklärungen der Scofield?Bibel bezeichnet, deren Mitherausgeber er war. Der Leser findet hier allgemeine Einführungen in jedes Buch des AT, Einwände und Argumente gegen bibelkritische Positionen,... mehr

    19,90 *
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.